Logo Sektion Rauris

Edelweiss zum Bauernherbst (Edelweiss vom Alpenverein Rauris)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Sa
19.10.
So
20.10.
Mo
21.10.
 
Sonntag, 20.10.2019
Der Föhnsturm hält an. Meist ziehen nur hohe Wolken durch. Auf windexponierten Gipfeln bläst der Südwind unangenehm stark. In den Tälern wird es sehr mild. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 9 und 15 Grad, in 2500 m zwischen 1 und 10 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 30 km/h im Mittel.
Montag, 21.10.2019
Der Föhn bricht im Tagesverlauf ab. Es wird recht bewölkt, aber meist bleibt es trocken. Einigermaßen sonnige Abschnitte sind jederzeit möglich. Die Wolken lockern tendenziell gegen Abend auf. Hochnebel kann bis Dienstag früh ein Thema werden. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 9 und 16 Grad, in 2500 m zwischen 3 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 19.10.2019 um 11:06 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /rauris_wAssets/mixed/bilder/berichte/av_edelweiss.jpg

Edelweiss beim Bodenhaus

Edelweiss zum Bauernherbst

 

Im Rahmen der Salzburger Bauernherbsteröffnung im Raurisertal haben wir beschlossen beim Gasthaus Bodenhaus ein Alpenverein-Edelweiss mit Blick auf den Sonnblick aufzustellen.

 

Hier ein paar Bilder vom Edelweiss:

http://www.alpenverein.at/rauris/Alben/2007/2007_08_25_Bauernherbst_Edelweiss_im_Bodenhaus/index.php?navid=9

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung