Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Mai
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/

Bergwetter Steiermark

Di
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
Di
28.05.
 
Montag, 20.05.2019
Am Montag gestaltet sich das Bergwetter unbeständig. Vor allem im Nordosten sind bereits in der Früh teils gewittrige Schauer unterwegs. An der Alpensüdseite am Vormittag vorübergehende Wetterberuhigung. Gegen Mittag entwickeln sich aber verbreitet Regenschauer, teils auch gewittrig. Der Föhn schwächt sich ab und in 2000m hat es etwa 4 Grad.  
 
Dienstag, 21.05.2019
Am Dienstag hält sich trübes und regnerisches Bergwetter an. Rasch sind auch die östlichen und südlichen Berge im Nebel und es regnet oft, im Norden anhaltend und mitunter kräftig. Die Schneefallgrenze liegt um 2000m, im Norden auch etwas darunter. Nach Süden zu bessert sich das Wetter am Nachmittag etwas, dort können die Wolken dann zeitweise auch etwas auflockern und es gibt nur noch selten Schauer. In 2000m um 1 Grad und kräftiger West-, Nordwestwind mit 50 bis 65 km/h.  
 
Mittwoch, 22.05.2019
Am Mittwoch vom Ennstal bis Mariazell noch unbeständig und besonders am Vormittag und über Mittag regnet es noch. An der Alpensüdseite ist nur mehr selten etwas Regen zu erwarten. Am Nachmittag können über dem südlichen Randgebirge allerdings lokale, mitunter gewittrige Schauer entstehen. Nordwestwind mit Spitzen bis zu 60 km/h, in 2000 m bei +4 Grad.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.05.2019 um 13:13 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenvereins-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.