Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Feber
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd

Bergwetter Graubünden-Enagdin-Bergell

Di
26.03.
Mi
27.03.
Do
28.03.
Fr
29.03.
Sa
30.03.
So
31.03.
Mo
01.04.
Di
02.04.
 
Dienstag, 26.03.2019
In dieser Region setzt sich heute Nachmittag der Sonnenschein überall durch. Der stürmische Nordwind lässt im Tagesverlauf langsam nach, es bleibt aber kalt. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -13 und -4 Grad, in 3500 m zwischen -20 und -10 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 45 km/h im Mittel.  
 
Mittwoch, 27.03.2019
Wie so oft zeigt sich das Bergwetter zweigeteilt in dieser Region. Während es nördlich des Unterengadins noch zeitweise bewölkt, aber zumindest trocken durch den Tag geht, zeigt sich vom Oberengadin bis zum Bergell häufig die Sonne. Hier entstehen nachmittags nur ein paar kleinere Haufenwolken. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -9 und -2 Grad, in 3500 m zwischen -14 und -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 25 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 28.03.2019
Sonnig mit weiterer Milderung im Gebirge, auch der Wind lässt spürbar nach. Am Nachmittag entstehen ein paar Haufenwolken im Bereich der Rätischen Alpen. Es bleibt in der gesamten Region trocken, die Nullgradgrenze liegt nachmittags bei rund 2000 m. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -5 und -2 Grad, in 3500 m zwischen -11 und -9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 15 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.03.2019 um 11:43 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenvereins-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.