Österreichischer Alpenverein

Produkt des Monats August
Mitglied werden
zur Anmeldung

Bergwetter Kärnten

26.08.
27.08.
28.08.
29.08.
30.08.
31.08.
01.09.
02.09.
 
Freitag, 26.08.2016
Oberhalb von etwa 2100m scheint von der Früh weg die Sonne. Darunter muss man am Vormittag in fast allen Gebirgsgruppen mit Hochnebel rechnen, nur nach Südosten zu ist es meist klar. Tagsüber dominiert jedoch wieder überall der strahlende Sonnenschein. Es weht schwacher Nordostwind.  
 
Samstag, 27.08.2016
In der Früh gibt es teilweise wieder Hochnebel, welcher sich aber bald auflöst. Tagsüber scheint dann neuerlich in ganz Kärnten ungetrübt die Sonne. Weithin sehr gute Sichtverhältnisse. Der Wind bleibt schwach.  
 
Sonntag, 28.08.2016
Am Sonntag setzt sich das vielfach strahlend sonnige Wetter weiter fort. Im Gegensatz zu den Vortagen zeigen sich über den Bergen am Nachmittag aber allmählich wieder größere Quellwolken, höhere Gipfel können in Nebel geraten und von den Hohen Tauern bis zu den Gurktaler Alpen sind auch einzelne Wärmegewitter möglich. Bei meist nur schwachem Wind hat es in 2000m rund 16 Grad.  
 

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.08.2016 um 07:31 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenverein-Wetterdienst:

Persönliche Beratung:
+43/512/291600
Montag bis Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr
Es beraten Sie Meteorologen mit Bergerfahrung

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!