Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Produkt des Monats März
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.prefa.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd

Bergwetter Gardasee-Adamello-Bergamasker Alpen

So
27.05.
Mo
28.05.
Di
29.05.
Mi
30.05.
Do
31.05.
Fr
01.06.
Sa
02.06.
So
03.06.
 
Sonntag, 27.05.2018
Am Sonntag Nachmittag ist die Chance auf einen Regenschauer oder ein Gewitter zu stoßen groß. Nach Sonnenuntergang fallen die Wolken meist wieder zusammen, sodass die Nacht ruhig und trocken verläuft. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 13 und 20 Grad, in 2000 m zwischen 8 und 12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 5 km/h im Mittel.   
 
Montag, 28.05.2018
Am Montag schon am Vormittag nach kurzer sonniger Phase deutlich erhöhte Schauer- und Gewitterbereitschaft. Schauer und Gewitter ziehen sich durch den ganzen Tag. Es wird schwül-warm und die Sonne dürfte es schwer haben. Über Nacht wieder Wolkenrückbildung und Ende der Schauertätigkeit. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 13 und 19 Grad, in 2000 m zwischen 7 und 11 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 10 km/h im Mittel.   
 
Dienstag, 29.05.2018
Am Dienstag bei südwestlicher Anströmung stärker bewölkt und noch am Vormittag erste Schauer. Im Lauf des Tages wird es wieder überall anfällig für Schauer und auch Gewitter. Über Nacht allmähliche Beruhigung und Rückbildung der Bewölkung. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 14 und 18 Grad, in 2000 m zwischen 8 und 11 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 5 km/h im Mittel.   
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 27.05.2018 um 09:33 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenvereins-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.