Logo Österreichischer AlpenvereinÖsterreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Produkt des Monats April
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.handltyrol.at/xxl/_lang/de/index.html
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.prefa.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald

Bergwetter Bayerische Alpen

Fr
28.04.
Sa
29.04.
So
30.04.
Mo
01.05.
Di
02.05.
Mi
03.05.
Do
04.05.
Fr
05.05.
 
Donnerstag, 27.04.2017
Nachmittags verstärken sich die Schneefälle erneut. Bis in die Nacht hinein kommt nochmals einiges Neuschnee dazu, die Lawinengefahr wird weiter ansteigen, der aktuelle Lawinenlagebericht sollte unbedingt beachtet werden! Die Neuschneemengen liegen zwischen 15 und 30 cm Neuschnee bis zum Abend. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -3 und 0 Grad, in 2500 m zwischen -7 und -4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 10 km/h im Mittel.  
 
Freitag, 28.04.2017
Der Freitag zeigt sich unverändert trüb und vor allem bis über die Mittagszeit schneit es bis in Höhen zwischen 700 und 1000 m weiter. Es kommen tagsüber weitere rund 10 bis 25 cm Neuschnee hinzu. Erst gegen Abend beruhigt sich das Wetter zunehmend, stellenweise lockert es sogar ein wenig auf. Über Nacht lockern die Wolken bis zum Samstag Morgen weiter auf. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -5 und -2 Grad, in 2500 m zwischen -9 und -7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.  
 
Samstag, 29.04.2017
Der Samstag startet auf den Bergen mit viel Sonnenschein. In den Niederungen kann sich lokal etwas hochnebelartige Restbewölkung halten, die sich aber rasch lichtet. Am Nachmittag bilden sich ein paar Haufenwolken am Himmel, der sonnige Wettereindruck sollte aber in Summe erhalten bleiben. Nur zwischen Kaiser und Berchtesgadener Alpen fallen die Wolken teilweise stärker aus. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -4 und 4 Grad, in 2500 m zwischen -11 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 27.04.2017 um 10:58 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenverein-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.