Logo Österreichischer Alpenverein

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen (Terminliste)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Jänner
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://werner-mertz.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at

Veranstaltungssuche

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen

 

  • 'Schneeschuh-Vollmond-Nachtwanderung'

    Schneeschuh-Vollmond-Nachtwanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    07.03.2020 - 08.03.2020

    Öffi-Tour ab Wien: Losenheim - Edelweisshütte - Mamauwiese - Schober - Öhler - Puchberg/Schneeberg. Sa Nachmittag gemütlicher, kurzer Aufstieg zur Edelweisshütte. Von dort brechen wir um 22:00 in die Vollmondnacht auf und setzen die Tour fort. Heimreise mit dem ersten Zug von Puchberg Richtung Wien.

    weiter
  • 'Schneeschuh-Wanderung'

    Schneeschuh-Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    07.03.2020

    Ausgehend von der Brunnrotte zwischen Schwarzenbach / Pielach und Türnitz durch Wälder und über Lichtungen zur Gipfelhütte.

    weiter
  • 'Schneeschuh-Wanderung'

    Schneeschuh-Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    07.03.2020

    Auf den höchsten Gipfel der Türnitzer Alpen. Optional lockt auch noch das benachbarte Hocheck, 1343 m, als Zusatzgipfel.

    weiter
  • 'Ski und Sonne in den Dolomiten'

    Ski und Sonne in den Dolomiten

    Alpenverein Austria - zum Programm

    07.03.2020 - 14.03.2020

    Die seit Jahren beliebte Skiwoche in der einzigartigen Landschaft der Dolomiten wird Dich, wie die Teilnehmerinnen der vergangenen 12 Jahre begeistern! St. Christina ist zentral gelegen und ermöglicht ein müheloses Verbinden der Skigebiete von Gröden, Alta Badia, Arabba und dem Fassa Tal. Über 500 km Skiabfahrten, durch 205 Aufstiegshilfen erschlossen, bieten für jeden, ob Genießer oder sportlicher Fahrer, optimale Voraussetzungen für einen tollen Skiurlaub.Die perfekte Pistenpräparierung in diesem Gebiet ist legendär und garantiert auch in schneearmen Wintern Skispass pur. Viel Sonnenschein ist im Grödnertal um diese Jahreszeit die Norm.In kleinen Gruppen - von gemütlich bis sportlich - die nach Skitechnik, Kondition oder Deinen Vorlieben zusammengestellt werden, erlebst Du genussvolle Skitage. Das Tagesprogramm wird nach Wetter und bei weitgehender Berücksichtigung der Teilnehmerwünsche gestaltet. Natürlich sorgen auch Pausen in urgemütlichen Berghütten für optimale Urlaubsstimmung.Eine der eindrucksvollsten Erlebnisse ist die Umfahrung der Sella (Sellaronda). Mit oder gegen den Uhrzeigersinn führt sie uns auf 35 Pistenkilometern und vielen Aufstiegshilfen rund um den Sellastock.Aber auch Ciampinoi, Saslong, und Seceda bieten viele abwechslungsreiche Pisten in allen Schwierigkeiten. Darüber hinaus sind auch Abfahrten von Marmolada und Lagazuoi nicht alltägliche Erlebnisse. Im familiär geführten "Christeinerhof" in St. Christina lassen wir die Skitage ausklingen. Gemütliche Zimmer, nette Aufenthaltsräume und eine Wellnessoase zur Entspannung erwarten uns. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und 3 Wahlmenüs am Abend mit großzügigem Salat- und Gemüsebuffet sichern unser leibliches Wohl. Von der Bushaltestelle, wenige Meter neben dem Hotel, erreicht der Skibus in wenigen Minuten die Seilbahnen zur Sellaronda, Saslong und Seceda. ---> Bildergalerie "Ski und Sonne in den Dolomiten" 2012---> Zur Übersicht unserer Skiveranstaltungen

    weiter
  • 'Skitouren in Bulgarien'

    Skitouren in Bulgarien

    Alpenverein Austria - zum Programm

    07.03.2020 - 15.03.2020

    Du willst sowohl Natur pur, als auch Kultur erleben? Du suchst Genussskitouren für solide Tourengeher, gewürzt mit Kultur und Kulinarik?Mit unserer Skitourenwoche in Bulgarien gelingt uns dies auf sehr reizvolle Art und Weise! Das Rila und Pirin Gebirge - dessen Gipfel bis über 2.900m hoch sind! - bieten zahlreiche Möglichkeiten für überaus lohnende und anspruchsvolle Skitouren. So sanft und lieblich die Berge hier auch anmuten, so herausfordernd sind sie dennoch selbst für erfahrene Alpinisten. Wunderschöne Landschaften erwarten uns und oftmals sind wir viele Stunden unterwegs, ohne auf eine einzige Spur im Schnee zu treffen! Die Touren starten aber alle von Quartieren "im Tal", die mit einem Mietwagen erreichbar sind. Der Rucksack für die Tagestouren wird also nicht allzu schwer sein!Wir lernen - begleitet von unserer einheimischen, deutschsprachigen Alpenvereinstourenführerin - die herzliche Gastfreundschaft und die bulgarische Küche kennen. Die kulinarischen Genüsse sind von der Zeit türkischer Herrschaft geprägt und schlagen so eine Brücke zwischen europäischer und asiatischer (Ess-) Kultur.Mögliches Programm:Nach dem Anreisetag sind 3 Skitourentage im Rilagebirge geplant. Mit einem Ruhetag wechseln wir ins Piringebirge, wo wir weitere 3 Tourentage absolvieren. Der Flug Wien-Sofia wird von den Teilnehmern selbst organisiert. Vor Ort wird je nach Gruppengröße ein Mietauto/Kleinbus von der Gruppe angemietet. Der Kontakt zu einer Auswahl ausgenommen netter Quartiere wird von der Tourenführerin vermittelt und von den Teilnehmern entsprechend der Tourenwünsche reserviert. Der Führungsbeitrag für die Tourentage mit Svetlana wird entsprechend der Gruppengröße kalkuliert. Weitere Informationen bei der Vorbesprechung oder vorher per E-Mail.

    weiter
  • 'Walk / Promenade / Wandern - ABSAGE'

    Walk / Promenade / Wandern - ABSAGE

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    07.03.2020

    Route: Einöde - Rudolf-Proksch-Hütte

    weiter
  • 'Wochenendkletterseminar Einsteiger'

    Wochenendkletterseminar Einsteiger

    Alpenverein Austria - zum Programm

    07.03.2020 - 08.03.2020

    Einsteiger (E): Keine Vorkenntnisse erforderlich. Einführung in die Grundkenntnisse des Sportkletterns, Übungen zu den Grundtechniken, Material- und Knotenkunde, Erlernen der Sicherungstechnik zum Topropeklettern, Vorübungen zum Vorstiegsklettern, Verletzungsprophylaxe, richtiges Aufwärmen.

    weiter
  • 'Österreichische Meisterschaften 2020'

    Österreichische Meisterschaften 2020

    Alpenverein Austria - zum Programm

    07.03.2020

    Am Samstag den 07.03.2020 finden die Österreichischen Meisterschaften im Telemark Sprint Classic am niederösterreichischen Hochkar statt.Gestartet wird in zwei Durchgängen. Die Riesentorlaufstrecke beinhaltet einen Sprung (für jedermann machbar!!), einen Kreisel und eine darauf folgende kurze Skatingstrecke.Rennanzüge sind nicht erlaubt!!Skatingstöcke sind erlaubt und können wahrscheinlich vor Ort ausgeborgt werden.Nähere Infos zu Anmeldung und Zeitablauf folgen.---> telemark-austria.at Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen des gemeinsamen Genießens der Telemarkschwünge auf den Pisten und im freien Gelände:---> Ostalpen Telemarktage 2020---> Zur Gruppenseite der Telemarkgruppe Alpenverein Austria---> Ostalpen Telemarktage - Bildergalerie von 2017 ---> Bildergalerie Tauplitzkurse 2016 --->Telemark Bildergalerien Alpenverein Austria---> Zur Übersicht aller unserer Skiveranstaltungen

    weiter
  • 'Skitour mit Wolfgang Schwab'

    Skitour mit Wolfgang Schwab

    Sektion Voitsberg

    ALPINTeam
    07.03.2020 07:00 - 16:00

    Auch in diesem Winter möchten wir Dich für Skitouren mit dem Alpenverein Voitsberg herzlich einladen.Verschneite Winterlandschaft, streßfrei Atmosphäre und im Idealfall ein Abfahrtsvergnügen im Pulverschnee erwarten Dich!  

    weiter
  • 'Canyoning-Vorbereitungskurs'

    Canyoning-Vorbereitungskurs

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    08.03.2020 - 10.05.2020

    Kurs für Erwachsene,  Schwierigkeitsgrad C2-4, 2 Tage

     

    Canyoning-Vorbereitungskurs zur selbständigen Begehung von Canyons

     

    Kurstage 08.03. und 10.05.2020

     

    Kursprogramm:

    1 Tag Kletterhalle in Wien: Knotenkunden, Abseiltraining, Standplatzmanagement (Canyoning und klassische Methode)

    1 Tag Canyon, niederösterr. Voralpen: Wiederholung aller Seiltechniken im Abseilcanyon sowie Sprungtraining-Rutschtraining-Schwimmtraining

     

    Mitfahrgelegenheit bei Treibstoffspende vorhanden!

    Treffpunkte nach Absprache

     

     

     


    weiter
  • 'Größenberg, 605 m'

    Größenberg, 605 m

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    08.03.2020

    Fischauer Berge-Größenberg, 605 m.

    Bad Fischau-Größenberg-Winzendorf (Mittagseinkehr)-Bad Fischau Brunn.

    Mittlere Wanderung, 300 Hm.  5 Stunden.

    Abfahrt Bhf. Meidling 8:45 Uhr nach Bad Fischau Brunn. Einfach-Raus-Ticket.

    Treffpunkt: PKW Bhf. Bad Fischau Brunn 9:45 Uhr.

     

     

     

    Info:

    0676/5560567

     


    weiter
  • 'Mit Pickel & Steigeisen a. d. Schneeberg'

    Mit Pickel & Steigeisen a. d. Schneeberg

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    08.03.2020

    Es geht mit Pickel und Steigeisen auf den östlichsten 2000er der Alpen über den wunderschönen Nandlgrat. Diese Tour ist ideal geeignet, um erste Erfahrungen für Hochtouren zu sammeln. Wir werden gemeinsam den Umgang mit Pickel und Steigeisen üben. Unser Ziel ist der Kaiserstein, 2061 m, danach folgt der Abstieg über den Fadensteig zur Edelweisshütte.

    weiter
  • 'Ostalpen Telemark Tage 2020'

    Ostalpen Telemark Tage 2020

    Alpenverein Austria - zum Programm

    08.03.2020

    Zum vierten Mal wollen wir den nahenden Saisonabschluss der Telemarker mit einem Event am Hochkar gebührend begehen!In Kooperation mit WSV, NÖSV und telemark-austria.at Im Anschluss an die Österreichischen Telemark Staatsmeisterschaften steht am Sonntag nach dem Rennstress das ungezwungene Aus/Abschwingen mit freier Ferse im Vordergrund.Ideal für Telemark Einsteigerinnen der heurigen Saison, um das Erlernte zu festigen und gemeinsam unterwegs zu sein!---> Zur Bildergalerie der Ostalpen Telemarktage 2017Übernachtungsmöglichkeit im ÖTK-Schutzhaus ---> ÖTK-Schutzhaus Oder Hochkarhof, JUFA Hochkar.---> Zur Gruppenseite der Telemarkgruppe Alpenverein Austria---> Bildergalerie Tauplitzkurse 2016--->Telemark Bildergalerien---> Zur Übersicht aller unserer Skiveranstaltungen

    weiter
  • 'Powdern statt Zaudern - ADVANCED'

    Powdern statt Zaudern - ADVANCED

    Alpenverein Austria - zum Programm

    08.03.2020 - 13.03.2020

    Der Traum vom feinen Pulverschnee - ob Variantenfahren, Freeriden, Tiefschneefahren oder Off Piste - es geht immer nur um das eine: das traumhafte Gefühl beim Befahren unberührter Pulverschneehänge! Auf der Suche nach dem Flow, einem mentalen Zustand, der durch völlige Konzentration und Hingabe geprägt ist, werden wir uns abseits der Massen, oft aber auch nur ein paar Meter vom Lift entfernt, bewegen, um die ersehnte Freiheit genießen zu können.Um dieses Gefühl auch bestmöglich erleben zu können, wollen wir Deine Abfahrtsperformance durch gezieltes Skitechniktraining verbessern, unterstützt unter anderem durch Videoanalyse und individuelles Feedback! Mit der richtigen Technik macht das anspruchsvolle Skifahren noch mehr Spaß! Kursinhalt: Skitechnik auf der Piste und im Gelände, Videoanalyse und abends spannende TheorievorträgeKursbeginn: Sonntag AbendDer Arlberg, die Wiege des alpinen Skilaufs und Heimat des weißen Rauschs, ist ein Eldorado für Tiefschneefahrer. Das gigantische Off Piste / Freeride Gelände ist ein absolutes Muss für Powder Freaks. Mit etwas Aufstieg (kurze Aufstiege zu Fuß, etwas längere mit Fellen) steht rund um das Skigebiet eine große Anzahl von Abfahrten bereit. Herausforderungen und Skivergnügen abseits der Pisten sind garantiert. Bei Interesse ist auch eine Skitour mit Liftunterstützung möglich. Wohnen werden wir im Hotel Basur *** in Flirsch am Arlberg. Nähere Infos dazu findest Du unter www.basur.at/deVoraussetzung: Du beherrschst das sichere, sturzfreie Abfahren in unterschiedlichem Gelände bei verschiedenen Schneearten und sicheres Seitrutschen auch an ausgesetzten Stellen. Aufstiege bis zu einer Stunde sind für Dich kein Problem!Im Idealfall hast Du schon in den letzten Jahren einen unserer Powdern statt Zaudern Basic Kurse besucht!---> Ein paar Worte zu unserem "Powdern statt Zaudern" Konzept---> Bildergalerie von 2018---> Bildergalerie von 2017---> Bildergalerie von 2016---> Bildergalerie von 2015---> Bildergalerie von 2014---> Bildergalerie von 2013---> Bildergalerie von 2012---> Bildergalerie von 2011---> Zur Übersicht unserer Skiveranstaltungen

    weiter

Ankündigungen des Hauptvereins