Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden und sparen
Produkt des Monats August
Mitglied werden
zur Anmeldung

Bilder aus dem Alpenverein

Buchpräsentation: Martin Scharfe interpretiert Kunstwerke aus dem Alpenverein-Museum

Über zehn Jahre lang konnten die Mitglieder des Alpenvereins in jeder Ausgabe des Mitgliedermagazins Bergauf ein Bergbild kennenlernen – feinsinnig und anschaulich beschrieben von einem Kenner der Alpingeschichte und Verfechter der "Schule des Schauens". Nun hat Martin Scharfe seine Serie von Essays erweitert und in einem unterhaltsamen Büchlein mit dem Titel "Bilder aus den Alpen" zusammengefasst, welches am Donnerstag, den 11. April um 19 Uhr im Alpenverein-Museum Innsbruck vorgestellt wird.

Gesamter Pressetext zum Download

 

Bildmaterial:

Kostenfreie Verwendung der Bilder im Rahmen der Berichterstattung sowie unter Anführung des entsprechenden Bildnachweises.

 Cover Coverbild
 Buchcover: Martin Scharfe, "Bilder aus den Alpen", 2013, Böhlau Verlag Ernst Platz: "Vom Sturm gepackt", um 1900 © Alpenverein-Museum
 Carl Hackert Otto Barth
 Carl Hackert (1740-1796): "Vue de la Source de l'Arveron", Stich, koloriert © Alpenverein-Museum Otto Barth: "Morgengebet der Kalser Bergführer auf dem Großglockner", Öl, 1911 © Alpenverein-Museum