Logo Österreichischer Alpenverein

Willkommen im Alpenvereinshaus! (Willkommen im Alpenvereinshaus!)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Produkt des Monats März
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.prefa.at/

Willkommen im Alpenvereinshaus!

Die Abteilung "Bergsport" stellt sich vor

Abteilung Bergsportzoom


Für eilige Leser und Mathematiker:

Abteilung BERGSPORT = (Ausbildung + Sicherheitsarbeit) x (Sportklettern + Kletteranlagen) x (Service + Strukturen) x (alpenvereinaktiv.com) x (Publikationen + bergundsteigen)

 

Unsere Vision: Bergsport-Kompetenz ist die erste Assoziation, die mit der Marke Alpenverein verbunden wird. Zum Wohle aller.

Unsere Mission: Die Chancen, die Bergsport eröffnet, bewusst und spürbar machen. Eigenverantwortung und Risikobewusstsein im Bergsport stärken. Leid durch Bergsport verringern, die Unfallzahlen halbieren.

Unsere Motivation: Unsere persönliche Sinn-Erfahrung beim Wandern, Bergsteigen, Klettern. Unser Wissen um den Ernstcharakter von Bergsportaktivitäten. Unsere Unzufriedenheit mit der Ist-Situation. Unsere Ahnung um die noch ungenutzten Chancen für den Alpenverein und die Bergsport-Gemeinschaft. Unser Anspruch auf Themenführerschaft. Der Idealismus und das Engagement unserer Funktionäre. Unser satzungsgemäßer Auftrag.

Unsere Strategie: Im Mittelpunkt unserer Anstrengungen stehen die Alpinteams in den Sektionen und der praktische Nutzen für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit – insbesondere die Gestaltung und Durchführung von Bergsportprogrammen für Mitglieder. Indem wir Motivation, Know-how und Kompetenz der AlpinreferentInnen und TourenführerInnen fördern, würdigen wir deren Engagement und schaffen die besten Voraussetzungen zur Erreichung unserer gemeinsamen Ziele. Hochwertige Aus- und Fortbildungsangebote, exzellente Publikationen und Lehrmaterialien, kompetente Beratung und erstklassige Internetservices, Netzwerkarbeit und großzügiger Wissenstransfer zählen wir derzeit zu unseren wichtigsten Aufgaben.

Unsere Mottos:
"Im Zweifelsfall: großzügig!" (Michael Larcher)
"Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst." (Dalai Lama)

Ausbildung + Sicherheitsarbeit

Akademie

Beinahe jedes Jahr entwickeln sich neue Disziplinen und Spielformen im Bergsport, die sich maßgeblich auf das Ausbildungsprogramm der Alpenverein-Akademie auswirken. Die Organisation des Kursprogramms stellt Jahr für Jahr eine neue Herausforderung an die Abteilung Bergsport: wir wollen am Puls der Zeit bleiben, aber trotzdem die traditionellen Wurzeln nicht vergessen. Auch die Struktur der Ausbildung ist im stetigen Wandel und wird an die Erfordernisse in den Sektionen und die Ansprüche auf Tour angepasst.

Dabei liegt unser Hauptaugenmerk darauf, unseren TourenführerInnen eine solide Basisausbildung zum Führen von Gruppen zu ermöglichen, damit sie in ihren Sektionen risikobewusst und freudvoll auf Tour gehen können. Nur mit einem perfekten Ausbildungskonzept - bestehend aus einem koordinierten Bundeslehrteam, inhaltlich ausgereiften Lehrplänen und ergänzend dazu einer Reihe von Publikationen und Präsentationen - können wir unsere ehrenamtlichen TourenführerInnen guten Gewissens in die Berge schicken.

Ihr Ansprechpartner: Thomas Wanner

Sportklettern + Kletteranlagen

Sportklettern

"Lass dich ausbilden" - so lautet einer der zentralen Sätze unserer Kletterregeln. Mit einem umfangreichen Ausbildungsangebot und aktueller Fachliteratur wollen wir im Sportklettern Sicherheitsmaßstäbe setzen. Wir erarbeiten Empfehlungen zu Sicherungsgeräten und setzen wegweisende Lehrmeinungen um.

Österreichweit entstehen immer mehr Kletteranlagen. Wir unterstützen unsere Sektionen im Bau von neuen Anlagen, helfen bei der Planung und Dimensionierung, vermitteln Fachfirmen und unterstützen finanziell bei der Umsetzung der Projekte.

Immer öfter beschäftigen uns Themen rund um Besucherlenkung und das Halten und Warten von Klettergärten. Mit Beschilderungsmustern, Vertragsvorlagen, qualitativ hochwertigem Bohrhakenmaterial und viel Know-how versuchen wir unsere Funktionäre dabei bestmöglich zu unterstützen.

Als Abteilung Bergsport widmen wir uns auch dem Wettklettern, der Alpenverein unterstützt das Kletternationalteam. Wir organisieren Wettkämpfe und fördern Sektionen, die Wettkämpfe veranstalten.

Ihr Ansprechpartner: Markus Schwaiger

Service + Strukturen

Service für Sektionen

Im Fokus unserer Abteilung stehen die Sektionen und da besonders die Funktionäre der Alpinteams. Wir organisieren, unterstützen und helfen bei administrativen Tätigkeiten. Wir geben Auskünfte und beraten, Service steht an oberster Stelle. Wenn also z.B. ein Tourenführer-Ausweis verloren wurde, wenn Unterlagen für Ausbildungen gebraucht werden oder wenn rechtliche Fragen im Vereinsalltag auftauchen, so helfen wir gerne weiter und stehen unseren Alpinteams mit Rat und Tat zur Seite.

Ihre Ansprechpartner: Michael Larcher und Theresa Aichner

alpenvereinaktiv.com - Toureninformation im Internet und am Smartphone

alpenvereinaktiv.com

Sind Sie vielleicht einer der 300.000 Nutzer unserer App? Verwenden Sie alpenvereinaktiv.com bereits, um eine Tourenbeschreibung zu finden oder selbst eine individuelle Tour zu planen und genießen Sie somit den Vorteil, alle wichtigen Infos (Wetterprognose, Lawinenlagebericht, GPX-Track, Zeit- und Höhenmeterberechnung) aus einer Hand zu erhalten?

Unser Touren-Informationssystem wird seit 2013 von den drei Alpenvereinen in Österreich, Deutschland und Südtirol betrieben. Durch die Eingabe von qualitativ hochwertigen Tourenbeschreibungen von ehrenamtlichen AutorInnen wächst die Anzahl an interessanten Einträgen ständig. Ziel des Portals ist es, alle relevanten Informationen zur Tourenplanung an einer Stelle zu finden und diese Informationen einfach mit der App am Smartphone zu synchronisieren. Damit sind Kartenausschnitt, Routenverlauf und Hütteninformationen auch unterwegs mit dabei.

Jeder der möchte, kann auch mitmachen – entweder selbst eine "aktuelle Bedingung" von der letzten Tour veröffentlichen oder gleich eine ganze Tourenbeschreibung hochladen. Egal ob als Informationskonsument oder aktiv Beitragende – wir freuen uns auf Ihren Besuch: www.alpenvereinaktiv.com

Ihre Ansprechpartner: Georg Rothwangl und Wolfgang Warmuth

Publikationen + bergundsteigen

Publikationen

Noch Fragen? Selbstverständlich. Der Bergsport und dementsprechend die Lehrmeinung entwickeln sich - nicht zuletzt aufgrund unserer Tätigkeit - stetig weiter. Deshalb wird uns in der Abteilung Bergsport auch nie langweilig, heißt es doch, an vorderster Front diese Entwicklungen in unsere Ausbildungskurse und Lehrunterlagen sinnvoll und praxisgerecht zu integrieren.

Inzwischen können wir in allen Kernsportarten des Alpenvereins auf die erfolgreichen Cardfolder zurückgreifen, die einerseits als handliche und sehr kostengünstige Kursunterlage im Scheckkartenformat dienen und andererseits dem interessierten Bergsportler kurz und knackig die Basisinformationen zu seiner jeweiligen Disziplin liefern.

Als weitere, unverzichtbare Publikationsreihe bei allen Ausbildungskursen dienen unsere Booklets, die ergänzendes Hintergrundwissen zu den Cardfoldern liefern. Mit diesen inhaltlich immer aktuellsten Publikationen sind Standardwerke entstanden, die unseren TourenführerInnen bei ihrer Tätigkeit praxisorientierte und sicherheitsrelevante Informationen liefern.

Zu den bekanntesten Publikationen unserer Abteilung zählt das international anerkannte Fachmagazin bergundsteigen. Der seit letztem Jahr neue Untertitel "Menschen.Berge.Unsicherheit" beschreibt das Themenfeld, in dem wir uns als Teil des internationalen Redaktionsteams um Chefredakteur Peter Plattner den Sicherheitsfragen im Bergsport widmen.

Ihre Ansprechpartner: Gerhard Mössmer und Theresa Aichner