Österreichischer Alpenverein

Produkt des Monats August
Mitglied werden
zur Anmeldung

Die ÖAV-Patenschaft für den Nationalpark Hohe Tauern

Der Großglockner

In der Zeit der heftigsten Auseinandersetzungen um den geplanten Nationalpark Hohe Tauern zwischen Naturschützern und Kraftwerksbetreibern "erfand" der Österreichische Alpenverein im Jahre 1982 die Aktion "Patenschaft für den Nationalpark Hohe Tauern".

Mit dem symbolischen Verkauf von Quadratmeterfeldern konnte der ÖAV mittlerweile Projekte mit einer Gesamtsumme von weit über 1,7 Million Euro zur Stärkung der Nationalparkregionen in Kärnten, Salzburg und Tirol fördern bzw. umsetzen.

Als Dank für diese großzügige Unterstützung veranstaltet der ÖAV seit 1984 alle zwei Jahre ein Treffen für die fleissigen SpenderInnen und PatInnen - mit einem einwöchigen Wander- und Kulturprogramm, jeweils in einer Nationalparkgemeinde.

18. ÖAV Patentreffen in Neukirchen am Großvenediger 2016

Vom 03.09. bis 10.09.2016 findet in der Nationalparkgemeinde Neukirchen am Großvenediger/ Salzburg das 18. ÖAV Patentreffen statt. Alle Informationen finden Sie immer aktuell hier.

weiter

Wie wird man ÖAV-Nationalpark Pate/ Patin ?

Mit einer Spende von 10,- erwirbt man symbolisch einen Quadratmeter im Nationalpark Hohe Tauern. Hier finden Sie alle Informationen zu Ihrer Patenschaft.

weiter

ÖAV-Nationalpark-Patentreffen

Als Dank für die großzügige finanzielle Unterstützung durch die Nationalpark-Paten, veranstaltet der ÖAV alle zwei Jahre ein Patentreffen in den Nationalparkregionen.

weiter

Die Geschichte der ÖAV-Patenschaft für den Nationalpark Hohe Tauern

In der Phase der härtesten Auseinandersetzungen um den Nationalpark Hohe Tauern in Tirol, "erfand" der ÖAV die Patenschaft.

weiter

Das war das 17. Patentreffen in St. Jakob/ Osttirol 2014

Das 17. Patentreffen  in St. Jakob in Defereggen/ Osttirol war wieder ein voller Erfolg - danke an alle TeilnehmerInnen und HelferInnen für diese tolle Veranstaltung zur Unterstützung des Nationalparks Hohe Tauern

weiter