Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden und sparen
Produkt des Monats September
Mitglied werden
zur Anmeldung

Alpenverein - "Wege ins Freie."

Was macht den Alpenverein aus? Beschreiten Sie mit uns die vielfältigen "Wege ins Freie"
und erleben Sie in stimmungsvollen Bildern, was uns im Alpenverein
seit über 150 Jahren verbindet.

Verein für Bergsportbegeisterte

Der Alpenverein ist der größte alpine Verein Österreichs. Seine wichtigsten Aufgaben liegen in der Förderung und Ausübung bergsportlicher Tätigkeiten (Wandern, Bergsteigen, Klettern, Skitouren sowie Trendsportarten in den Bergen) und der dazu notwendigen Ausbildung von Fachleuten. Der Alpenverein stellt mit Hütten, Wegen und Kletteranlagen die dafür erforderliche Infrastruktur bereit und sorgt für fachliche Beratung und Information, z. B. mit seinen Alpenvereinskarten, Fachzeitschriften und Internet-Diensten.


Soziales Engagement

Das soziale Engagement des Vereins wird in seiner erfolgreichen Familien- und Jugendarbeit und in eigenen Programmen für Senioren sichtbar. Er bietet fundierte erlebnispädagogische Ausbildungen und ganzjährig betreute Kinder- und Jugendgruppen, Feriencamps auch für TeilnehmerInnen mit Behinderung und zahlreiche Jugendheime und -räume.


Natur- und Umweltschutz

Als „Anwalt der Alpen“ hat der Alpenverein Mitsprache in der alpinen Raumordnung erkämpft und sich als das ökologische Gewissen in alpinen Umweltfragen etabliert. Er ist Pate und Partner alpiner Nationalparks und anderer Schutzgebiete. Engagierte Mitglieder arbeiten an Umweltbaustellen und Bergwaldprojekten mit.


Kultureller Auftrag

Das Alpenverein-Museum und die Sammlungen verweisen auf den kulturellen Auftrag des Vereins. Dieser findet in Ausstellungen, im Schrifttum und in kreativen Programmen seinen Ausdruck.

Das Betätigungsfeld des Alpenvereins in Bildern.

Jahresbericht 2015

Inhalte: Vereinsgeschichte, Organisationsstruktur, Mitgliederzahlen, Netzwerk, Weltweit-Service, Wirtschaftsfaktor Alpenverein, Arbeitsschwerpunkte, Publikationen und Shop.

weiter

Satzung

Die Satzung ist eine der Grundlagen des Alpenvereins. Die aktuelle Satzung wurde von der Hauptversammlung am 03.10.2015 beschlossen und ist seit 01.01.2016 in Kraft.

weiter

Verein für Bergsportbegeisterte

"Für den Bergsport begeistern, für den Bergsport qualifizieren: Risikobewusstsein, Kompetenz und Eigenverantwortung."

Soziales Engagement

"Für alle offen: umfassende Jugendarbeit und integrative Programme haben einen hohen Stellenwert."

Natur- und Umweltschutz

"Die Bewahrung der alpinen Natur- und Kulturlandschaft ist dem Alpenverein eine Herzensangelegenheit."

Kultureller Auftrag

"Historische Schätze, zugänglich für die Öffentlichkeit."


Fakten

  • 500.000 Mitglieder
  • größter alpiner Verein und größte Jugendorganisation Österreichs
  • 232 Alpenvereinshütten und 13.000 Schlafplätze
  • Anwalt der Alpen und gesetzlich anerkannte Umwelt-Organisation
  • 22.000 MitarbeiterInnen und FunktionärInnen
  • Betreuung von 26.000 km Alpenvereinswegen 
  • mehr als 200 Kletteranlagen

 

1862-2012: 150 Jahre Alpenverein

1862-2012: 150 Jahre Alpenverein!