Österreichischer Alpenverein
Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Septemberaktion 2014
Produkt des Monats Mai

Bergwaldprojekte

bwp_großes_walsertal

>> Anmeldung Bergwaldprojekte

Der Oesterreichische Alpenverein bietet mit dem „Bergwaldprojekt des Alpenvereins“ Freiwilligen eine Woche lang die Gelegenheit, - in enger Zusammenarbeit mit den Waldbesitzern, Bauern, mit Fachleuten der Landesforstdienste, der Bezirksforstinspektionen, der Wildbach- und Lawinenverbauung - verschiedenste Maßnahmen umzusetzen, welche die Naturnähe, Stabilität und Vitalität des Bergwaldes verbessern. Dieses Umweltprojekt findet bei den Mitgliedern - aber auch in der forstlichen Öffentlichkeit und bei vielen Waldbesitzern - große Aufmerksamkeit.

Das Bergwaldprojekt verfolgt vier Ziele:
- konkrete Probleme im Bergwald durch praktische Arbeit beheben
- die Öffentlichkeit durch breite Berichterstattung für die jeweilige
   Problematik sensibilisieren
- zu den Partnern und Betroffenen (z.B. Forstbehörden, Bergbauern, Grundbesitzer, Jäger) ein positives Verhältnis aufbauen und das gegenseitige Verständnis fördern
- den Teilnehmern eine praktische Erfahrung und einen tieferen Einblick in die ökologischen Zusammenhänge ermöglichen

Die Teilnehmer wollen sich aber auch beim Wald und seinen Bewirtschaftern mit ihrem Einsatz für die Leistungen bedanken und klar machen, dass die Bergnatur für sie mehr ist als Kulisse oder Sportplatz. Der Bergwald wird Begegnungsort für verschiedenste Menschen- und Interessengruppen. Seit 2003 werden auch Menschen mit besonderen Ansprüchen integriert.

gesamte Projektbeschreibung


Berichte

 

Kontakt - Gesamtprojektleitung:
Dipl.-Ing. Peter Kapelari
Oesterreichischer Alpenverein
Referat Hütten & Wege
Olympiastrasse 37
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43/512/59 5 47 - 47
Fax: +43/512/59 5 47 - 40
Email: peter.kapelari@alpenverein.at

 

Partner des OeAV bei Umweltbaustellen und Bergwaldprojekten

 almdudler    und    mercedes