Logo Alpenvereinshütten
plitencz
Hüttenfinder
Pfeishütte
Seehöhe 1922 m, Kategorie I, Tirol, Karwendel
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Pfeishütte Das Pfeishüttenteam freut sich Euch auf der urigen Pfeishütte im Karwendel, am Ende des schönen Samertales, begrüßen zu dürfen.


 

Bergwandern Klettern Klettersteig Mountainbike Skitouren Schneeschuhwandern

Umweltsiegelhütte So schmecken die Berge-Hütte Mit Kindern auf Hütten

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

14. Juni 2017 - 15. Oktober 2017
Je nach Wetter eine Woche früher oder später geöffnet/geschlossen! Telefonische Nachfrage bei den Wirtsleuten!

Winter

Die Hütte ist im Winter geschlossen.

Pächter

Michael Kirchmayer
Veronika Kirchmayer

Hüttenwart

Anschrift Hütte

A-

Telefon Hütte

+43/720/316596

Telefon Tal

Telefon Mobil

+43/(0)664/9148434

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

+43/(0)664/9148434

E-Mail

info@pfeishuette.at

Internet

www.pfeishuette.at

Eigentümer

ÖAV Alpenverein Innsbruck
Meinhardstraße 7-11, A-6020 Innsbruck
Tel.: 0512/587828, Fax: 0512/588842
office@alpenverein-ibk.at
www.alpenverein.at/innsbruck

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

30

Matratzenlager

50

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (6 Plätze, beheizbar).
Der Winterraum der Pfeishütte befindet sich in einem kleinen Nebengebäude östlich der Haupthütte auf dessen Tür die Aufschrift Notlager zu lesen ist. Der Winterraum ist nicht versperrt und frei zugänglich. Platz für 4 - 6 Personen Holzofen vorhanden, Feuerholz im und vor dem Raum. BITTE das verbrauchte Holz im Winterraum wieder auffüllen! Wolldecken, Töpfe, Pfannen, Geschirr, Besteck, ect. sind vorhanden!

Notraum

Besonderes

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • seminargeeignet

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert
    EC Karte akzeptiert (Kreditkarte nicht akzeptiert)

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Innsbruck, Scharnitz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Innsbruck, Scharnitz oder Absam
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Innsbruck, Scharnitz oder Absam

Sonstige Anreise

Mit der Seilbahn zur Hafelekarspitze (www.nordpark.at) ca. 2,5 Stunden zur Hütte (Steig)

Parkmöglichkeiten

Innsbruck gebührenpflichtig, Scharnitz gebührenpflichtig, Absam gebührenpflichtig (ins Halltal zum Parkplatz Herrenhäuser)

Geogr. Breite

47° 19,804'

Geogr. Länge

11° 25,529'

UTM (Nord)

5244697

UTM (Ost)

683255

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

31/5
5/2

BEV

Bl. 117
Bl. 118

Freytag & Berndt

Bl. WK 322

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Bergstation Hafelekar (2.256 m)
Gehzeit: 02:30 Stunden

Hall (574 m)
Gehzeit: 03:30

Innsbruck / Hungerburg (868 m)
Gehzeit: 04:30

Scharnitz (964 m)
Gehzeit: 05:00



Nachbarhütten

"Bettelwurfhütte" (2.077 m)
Gehzeit: 03:30

"Solsteinhaus" (1.805 m)
Gehzeit: 06:00

"Hallerangerhaus" (1.768 m)
Gehzeit: 02:30



Touren

Rumer Spitze (2.453 m)
Gehzeit: 02:00

Vordere Stempeljochspitze (2.529 m)
Gehzeit: 02:15

Hintere Stempeljochspitze (2.543 m)
Gehzeit: 02:30

Pfeisspitze (2.345 m)
Gehzeit: 01:30

Lattenspitze (2.340 m)
Gehzeit: 01:30

Sonntagskarspitze (2.575 m)
Gehzeit: 02:50

Kaskarspitze (2.580 m) - Weg Nr 215
Gehzeit: 03:00, Höhenunterschied: 0 m

Östliche Praxmarerkarspitze (2.636 m)
Gehzeit: 04:00

Ht. Bachofenspitze (2.666 m)
Gehzeit: 02:50



Wetter

Bergwetter Tirol

Di
21.11.
Mi
22.11.
Do
23.11.
 
Mittwoch, 22.11.2017
Ein Zwischenhoch sorgt für eine deutliche Wetterbesserung. Es scheint den ganzen Tag die Sonne, der Himmel ist über weite Strecken wolkenlos. Der Wind bleibt deutlich spürbar und schränkt die sonst sehr guten Bedingungen vor allem im Hochgebirge ein. Es kommt zu einem weiteren Temperaturanstieg, die Nullgradgrenze klettert auf 3000 Meter. Temperatur in 2000m: 5 bis 7 Grad, Temperatur in 3000m: -1 bis +1 Grad. Höhenwind: lebhafter bis starker Wind aus westlichen Richtungen.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.11.2017 um 10:05 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se