Logo Sektion Öblarn

Aktuelles (ÖAV Öblarn Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Bergwetter Steiermark

Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
 
Sonntag, 26.05.2019
Der Sonntag bringt bis über Mittag hinaus weitgehend trockenes Bergwetter und vor allem nach Süden zu gibt es auch nur wenige Wolken bzw. Quellwolken. Im Laufe des Nachmittags nimmt die Quellbewölkung dann allgemein zu und der Sonnenschein wird über dem Bergland zeitweise eingeschränkt, kurze und mitunter gewittrige Regenschauer sind da und dort einzuplanen, bevorzugt treten diese in den Nordalpen auf. Wind und Höchsttemperatur in 2000m: Vorwiegend aus Südwest mit 10 bis 40 km/h, um 8 Grad.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.05.2019 um 14:02 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Bergwetter Bayerische Alpen

Sa
25.05.
So
26.05.
Mo
27.05.
 
Sonntag, 26.05.2019
Ein leicht instabiler, aber milder und zeitweise freundlicher Tag mit einer Mischung aus Sonne und Wolken. Lokale Sichtbeeinträchtigungen durch tiefe Bewölkungsreste sind am Morgen möglich, am Nachmittag kann man durch anwachsende Quellbewölkung am ehesten in mittleren und hohen Lagen in Nebel geraten. Zwischendurch dürften die Sichten aber recht passabel sein und auch die Sonne für längere Zeit zum Vorschein kommen. Es besteht eine nur leichte Schauerneigung, die trockenen Abschnitte überwiegen deutlich, und vielerorts geht der Tag ganz ohne Regen zu Ende. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 6 und 12 Grad, in 2500 m zwischen 0 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 5 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.05.2019 um 12:57 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Aktuelles

Skitour zum Saisonabschluss: ABGSAGT

Aufgrund der schlechten Wetterprognose für das kommende Wochenende müssen wir die Skitour zum Saisonabschluss auf die Hochwildstelle absagen. 

Danke für Euer Verständnis, aber der nächste Winter kommt bestimmt!

Davor aber noch ein schöner Sommer und Herbst für zahlreiche Wanderungen und Bergtouren. Wir basteln gerad an einem schönen Programm, nähere Details folgen in Kürze!



März: Skitour zur Hornfeldspitze im Großsölktal

Ein sonniger Tag, aber herausfordernde Schneeverhältnisse (die sich vor Ort dann aber besser präsentierten als erwartet) charakterisierten die Skitour am 17. März ins Großsölktal. Aufgrund des starken Windes drehten wir rund 50 hm unterhalb des Gipfels um und zogen ein Bier auf der Hansenalm dem Rundblick auf dem Gipfel vor - siehe Foto! Weitere Bilder in der Rückschau. Danke Joachim für die Tourführung!

Bier auf der Hansenalm

Februar: Traumhafte Firntour ins Windlegerkar

Kaiserwetter und perfekter Firn: Das waren die Zutaten der Schitour am Sonntag, 17. Februar ins Windlegerkar am Dachstein! Nachfolgend ein paar Impressionen, weitere Fotos in der Rückschau. Danke Willi und Julia für die perfekte Tourenführung! 

Aufstieg
Aufstieg
Pause
 Unsere Guides: Willi und Julia
 
 
Durchgang verboten
 
 
 

ACHTUNG !!!

 

Der Weg Nr. 913 ins Englitztal ist wegen Steinschlaggefahr weiterhin behördlich gesperrt. Um ins Englitztal zu gelangen, wählen Sie bitte den Weg über die Forststrasse ins Ramertal.                                                                                                                         

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung