Logo Sektion Mistelbach

Schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub! (Schöne Ferien)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen!

Schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub!

Jetzt kommt die Ferienzeit und so manche Bergfahrt oder Wanderung wird geplant. Nehmen Sie ganz einfach unser Tourenprogramm zur Hand und Sie werden sicher ein Angebot finden. Nutzen Sie die Möglichkeit mit erfahrenen Begleitern die Natur zu genießen und so manchen Gipfel werden Sie erreichen.

Buschberg - Sonnwendfeier

Der Alpenverein wünscht Ihnen viele erholsame Stunden in den Bergen, interessante Erlebnisse, eine gemütliche Einkehr und eine zufriedene und gesunde Rückkehr nach Hause!

Hütten

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

So
22.09.
Mo
23.09.
Di
24.09.
Mi
25.09.
Do
26.09.
Fr
27.09.
Sa
28.09.
So
29.09.
 
Sonntag, 22.09.2019
Am Sonntag ist noch einmal ziemlich sonniges spätsommerliches Berg- und Wanderwetter geboten. Bei schwachem bis mäßigem Wind aus Süd bis Südwest ziehen nach einem weitgehend wolkenlosen Vormittag ab Mittag dann auch ein paar harmlose Wolkenfelder durch. Die Sichtverhältnisse bleiben aber überall einwandfrei, und auch am Nachmittag dominiert noch klar der Sonnenschein bei milden Temperaturen. Im Laufe der zweiten Nachthälfte ziehen von Südwesten und Westen her schon ausgedehnte mittelhohe Wolken auf, Vorboten einer anstehenden Wetterverschlechterung. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 4 und 20 Grad, in 1500 m zwischen 8 und 15 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.  
 
Montag, 23.09.2019
Nur mehr am frühen Vormittag dürfte es zu ein paar kleineren Auflockerungen oder zumindest Aufhellungen kommen, der Himmel ist aber bereits meist überzogen mit hohen Wolken und im Tagesverlauf werden diese Wolken immer dichter und die Wolkenuntergrenze sinken ab. Erste schwache Regenschauer sind schon Vormittag oder bis Mittag nicht ganz ausgeschlossen. Am Nachmittag breitet sich der Regen aber auf weite Teile der Region aus, es kann zeitweise auch etwas kräftiger regnen. Dabei kühlt es ab. In der Nacht auf Montag weitere Niederschläge, die bis zum Dienstagmorgen langsam schwächer werden, es bleibt aber dicht bewölkt. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 6 und 15 Grad, in 1500 m zwischen 5 und 12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.09.2019 um 11:27 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung