Logo Sektion Melk

Wurzeralm-Rote Wand-Dümlerhütte (Wurzeralm-Rote Wand-Dümlerhütte)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Wurzeralm-Rote Wand-Dümlerhütte

Mit dem Schrägaufzug fuhren wir bei Regen auf die Wurzeralm. Auf dem Weg zum Brunnsteinersee zeigte sich die Sonne und es wurde immer wärmer. Da die Rote Wand im Nebel lag, stiegen wir nicht hinauf und gingen zur Dümlerhütte weiter. Der Hügel vor der Hütte war unser Ersatzgipfel. Nach dem Mittagessen marschierten wir über den Halssattel zurück zur Wurzeralm. Ab dem Sattel setzte wieder Regen ein. Nach dieser einfachen, gemütlichen Wanderung kehrten wir noch im Gasthof Birgl ein.

Die Teilnehmer waren: Fellner Hermi, Ganzberger Margit, Ganzberger Rudolf, Gaschl Josef, Gastecker Erich und Leopoldine, Pehmer Karl, Stupka Gerhard, Wolf Paul

Tourenführerin: Rosa Teufl

Danke für´s Mitwandern!

Orientierung
Kleiner See
Hermi beim Aufstieg
Regenschauer
Kreuz oberhalb der Hütte
Dümlerhütte
Gatschiger Aufstieg
Lustige Gruppe
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung