Logo Alpenvereinshütten

Linzer Haus / Wurzeralm

plitencz
Hüttenfinder
Linzer Haus / Wurzeralm
Seehöhe 1371 m, Kategorie II, Oberösterreich, Totes Gebirge
Linzer Haus / Wurzeralm


 

Bergwandern Klettern Klettersteig Mountainbike Skitouren Alpinskifahren Schneeschuhwandern Langlauf

Mit Kindern auf Hütten

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

19. Mai 2019 - 13. Oktober 2019
Sommerbetrieb ab Mitte Mai, bis Anfang Oktober; danach nur an den Wochenenden, wenn Seilbahnbetrieb gegeben; Für größere Gruppen sind Sondertermine auch außerhalb der Bewirtschaftungszeiten auf Anfrage möglich.

Winter

08. Dezember 2019 - 13. April 2020
je nach Schneelage und Betriebszeit der Standseilbahn; für größere Gruppen sind Sondertermine auch außerhalb der Bewirtschaftungszeiten auf Anfrage möglich.

Pächter

Brigitte Skreinig

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Wurzeralm 9
A-4582 Spital am Pyhrn

Telefon Hütte

+43/7563/237

Telefon Tal

+43/664/9172965

Telefon Mobil

+43/664/9172965

Fax Hütte

+43/7563/70213

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

linzerhaus@gmx.at

Internet

www.alpenverein.at/linz

Eigentümer

Alpenverein Linz
Gstöttnerhofstraße 8, A-4040 Linz, Donau
Tel.: 0732/773295, +43 732 773295
linz@sektion.alpenverein.at
www.alpenverein.at/linz

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

52

Matratzenlager

22

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • seminargeeignet

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Spital / Phyrn
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Talstation Wurzeralm-Seilbahn
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Spital am Pyhrn

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Parkplatz Wurzeralmbahn

Geogr. Breite

47° 38,871'

Geogr. Länge

14° 17,254'

UTM (Nord)

5277408

UTM (Ost)

446495

Bezugsmeridian

15°


Karten

Alpenverein

15/3 Totes Gebirge Ost (1:25.000)
mit Wegmarkeriungen, mit Skirouten

BEV

4207-Ost Windischgarsten (1:25.000)
mit Wegmarkeriungen

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Bahnstation Spital a. P. (640 m)
Gehzeit: 03:00

Bergstation Standseilbahn
Gehzeit: 00:05

Gasthof Kalkofen (910 m)
Gehzeit: 01:45

Talstation Standseilbahn (807 m)



Nachbarhütten

"Dümlerhütte" (1.495 m)
Gehzeit: 02:00

"Liezener Hütte" (1.767 m)
Gehzeit: 04:00

"Linzer Tauplitz-Haus" (1.645 m)
Gehzeit: 07:00

"Hochmölbinghütte" (1.684 m)
Gehzeit: 05:00

über Toter Mann (2.133 m) zur "Zellerhütte" (1.575 m)
Gehzeit: 04:30



Touren

Warscheneck (2.389 m)
Gehzeit: 03:30

Stubwieswipfel (1.786 m)
Gehzeit: 01:30

Ramesch (2.119 m)
Gehzeit: 03:00

Toter Mann (2.133 m)



Wetter

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Do
21.11.
Fr
22.11.
Sa
23.11.
 
Donnerstag, 21.11.2019
Auf den Bergen des Alpenvorlandes halten sich Hochnebelfelder und gegen Osten zu auch hohe Wolken. Letzter ziehen ab während die Hochnebel zäh bleiben können und sich eventuell auch nur etwas Richtung Alpenrand zurückziehen. Sie reichen bis auf 1000 bis 1300 m hinauf. Abseits und oberhalb der Hochnebel verläuft der Donnerstag zumindest am Nachmittag ziemlich sonnig. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 2 und 5 Grad, in 2500 m zwischen -3 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 10 km/h im Mittel.
Freitag, 22.11.2019
Trocken und durch die Föhnströmung vormittags wechselnde, aufgelockerte hohe Wolken, die die Sichten nicht einschränken sollten und über den Gipfeln liegen. Nachmittags putzt der zunehmende Föhn die Wolken wahrscheinlich gänzlich aus und es wird sehr sonnig. Auch in der Nacht nur durchziehende hohe Wolken. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 2 und 5 Grad, in 2500 m zwischen -3 und 0 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südost mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.11.2019 um 14:41 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung