Logo Alpenverein Linz

Alpenverein Linz

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Jetzt anmelden zum

newsletter

und immer Up-to-Date bleiben!

alpenvereinaktiv

Unsere Partner

klimabündnis
mammut
salewa
brückl
timberland

Unsere Geschäftsstelle ist traditionsgemäß am Freitags-Zwickeltag, dem 26.05. geschlossen.

Radfreunde aufgepasst!
Am Samstag 27. Mai 2017 wird beim ZWEITEN Steyregger BrückenRADLn erneut eure Unterstützung gebraucht! Die Radlobby Steyregg erklärt die ...
Restplätze beim Hochtouren Auffrischungskurs
Der Kurs richtet sich an Absolventen von Hochtourenkursen aus den vergangen Jahren und auch an ambitionierte Hochtourengeher, welche die ...
Fr 12. und Sa 13.05. von 10 - 18 Uhr auf der GIS
nähere Infos gibt's bei Radsport Brückl
Liebe Mitglieder!  Die Berge und mittlerweile auch das Wetter rufen – und unsere Buchhaltung auch!
Die Datenübergabe für die 2. Mahnung hat bereits vorige Woche stattgefunden. Also sollten Bestätigungen für die Beitragsbefreiung oder ...
 
 
Radfreunde aufgepasst!
Radfreunde aufgepasst!

Am Samstag 27. Mai 2017 wird beim ZWEITEN Steyregger BrückenRADLn erneut eure Unterstützung gebraucht!

Die Radlobby Steyregg erklärt die Steyregger Brücke bis zum Chemiekreisverkehr zur Hauptradroute und Autofreien Zone! 

1
Restplätze beim Hochtouren Auffrischungskurs
Restplätze beim Hochtouren Auffrischungskurs

Der Kurs richtet sich an Absolventen von Hochtourenkursen aus den vergangen Jahren und auch an ambitionierte Hochtourengeher, welche die Seil- und Rettungstechnik wiederholen und verbessern möchten.

Ziel des Kurses ist es, eingelernte Fehler auszumerzen, aktuelle Seiltechniken vorzustellen, die eigene Bewegungstechnik im Fels und Eis zu verbessern und den Blick für Gefahren am Gletscher zu schärfen, damit gut vorbereitet in die Saison gestartet werden kann.

2
Fr 12. und Sa 13.05. von 10 - 18 Uhr auf der GIS
Fr 12. und Sa 13.05. von 10 - 18 Uhr auf der GIS

nähere Infos gibt's bei Radsport Brückl

3
Liebe Mitglieder!  Die Berge und mittlerweile auch das Wetter rufen – und unsere Buchhaltung auch!
Liebe Mitglieder! Die Berge und mittlerweile auch das Wetter rufen – und unsere Buchhaltung auch!

Die Datenübergabe für die 2. Mahnung hat bereits vorige Woche stattgefunden. Also sollten Bestätigungen für die Beitragsbefreiung oder Zahlungen NACH DEM 2. MAI bei uns eingelangt sein, konnten diese leider nicht mehr berücksichtigt werden. Wenn Zahlungserinnerungen bei Ihnen GRUNDLOS einlangen, ersuchen wir aufgrund der langen Vorlaufzeit um Verständnis!

 Für etwaige fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße

Vom Team der Servicestelle

ALPENVEREIN LINZ 

4

Das Rauchen in Klettergärten bitte unterlassen!

Da es immer wieder zu Zwischenfällen kommt möchten wir hier nochmals auch die Waldbrandschutz-Verordnung 2017 hinweisen.


unser Programm

Kurse

Kurse

Radfahren

Radfahren

Touren

Alpin

Senioren

Senioren

Jugend

Jugend

Mountainbike

MTB
 

Auf den Spuren des 1. Weltkriegs

mehrtägige Wanderung von 04.-08. September 2017

Joe Kern, Tourenführer der OG St. Florian, plant im September eine mehrtägige Wanderung im Trentino/Südtirol. Joe hat in den letzten 15 Jahren zahlreiche Touren in diesem Gebiet unternommen und lädt Interessierte ein, sich bei ihm zu melden. Das exakte Programm wird dann je nach Interessenschwerpunkt mit den Teilnehmern festgelegt.

Mögliche Vorschläge: Costabella Klamm, Cauriol, Cima Vezzena .....

Grunderfahrung in Bergwandern und entsprechende Ausrüstung ist notwendig, Klettersteigequipment kann beim AV ausgeborgt werden. Tägliche Gehzeit (inkl. Pausen und Besichtigung von Kriegsstollen und Bunkerruinen) ca. 7 Stunden, je nach Tagesziel bis zu 1000 Hm.

Interessenten melden sich bei: JOE KERN unter 07229 / 63479 oder 0664 / 3990970 (am besten abends) oder per Mail harrachstaler@tele2.at . Verbindliche Anmeldung bis spätestens MItte Juni erforderlich wegen der Reservierung der Quartiere (Gasthöfe und Schutzhütten).

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Ein Hochdruckgebiet über dem Alpenraum sorgt am Wochenende und darüber hinaus für strahlend sonniges, meist auch sehr stabiles, Bergwetter mit sommerlichen Temperaturen und wenig Wind. Zum Sonntag hin werden die Luftmassen in den südwestlichen Westalpen bereits etwas labiler?das Schauerrisiko steigt leicht an.

Hütten

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung