Logo Ortsgruppe Ottensheim

MiWa verbunden mit Peterlfeuer 25.6.2014 (MiWa verbunden mit Peterlfeuer 25.6.2014)

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

MiWa verbunden mit Peterlfeuer 25.6.2014

Feuerzoom

Teilnehmer bei der Wanderung: 19

Beim Nachfahrer dazu gestoßen: 15

Am Nachmittag um ca. 16 h regnete es kurze Zeit heftig, sodass wir schon zweifelten, 
ob die Wanderung bzw. das Anzünden des Feuers stattfinden wird können. Kurz vor dem 
Start, der um 17 Uhr geplant war,  hörte es zu regnen auf und wir wanderten bei frischer 
gewaschener Luft hinunter am Trepplweg bis nach Achleiten. Am Sagbach entlang zum 
Wallneder zu unserer ersten geplanten Trinkpause. Die Wettersituation hat sich so 
verbessert, dass wir im schönen Innenhof von Hans Schwarz empfangen werden konnten. 
Hans Schwarz hat in seiner redegewandten Art uns begrüßt und gleichzeitig die Geschichte 
seines Hofes geschildert. Wasser, Wein, Bier sowie Calvados wurde uns angeboten. Nach 
mäßigem Genuss dieser Getränke setzten wir unsere geplante Wanderung auf einem neu 
entdeckten, jedoch alten Weg fort.
Planmäßig bei Nachfahrer angekommen erwarteten uns schon die vorbereiteten Brötchen. 
Bei Most und Jause begleitete uns Rudi Hagenauer mit seiner Harmonika. Gut eine Stunde 
bis zum Anzünden des Feuers war im Nu vorbei.
Unmittelbar nach Sonnenuntergang entzündeten wir das Feuer. Zirka  30 Personen begleiteten 
das Abbrennen des Feuers mit passenden Gesängen.
Unser Harmonikaspieler Rudi Hagenauer wurde zum Fotografen. Schöne Fotos sind im Internet 
anzusehen.
Nach „Feuer Aus“ saßen und aßen wir noch in der gemütlichen Gaststube beim Nachfahrer 
gebackene Mäuse. Der gemütliche Nachmittag endete für die meisten Teilnehmer um 
zirka 23.30 Uhr. Einige Wenige fühlten sich für die Sperrstunde um zirka 00.30 h verantwortlich.

Trotz ursprünglich schlechten Wetters war es eine gelungene Veranstaltung.

Freundliche Grüße Josef Radler

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung