Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

Wanderung Koglerauspitz am 16.05.2016: (Wanderung Koglerauspitz am 16.05.2016)

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

Wanderung Koglerauspitz am 16.05.2016:

aaa

Teilnehmer: Lisa Rois (TF), Hannes Zauner, Annemarie & Franz Rois, Hilda & Karl Leibetseder, Sieglinde & Erich Böhm, Monika Walch, Johanna Lindorfer

 

Am Pfingstmontag starteten wir von der Zughaltestelle Dürnberg los über den Donausteig-Nord in Richtung Koglerauspitz. Unser eigentliches Ziel wäre ja der Schieferstein gewesen, da aber das Bedingungen nicht ideal waren blieben wir in der Umgebung.

Anfangs war das Wetter noch freundlich und man konnte sogar blauen Himmel zwischen den dichten Wolken erblicken. Der Weg führte uns über Asphaltstraßen, Wiesen- und Waldwege, wo wir immer wieder den Ausblick auf die Donau genießen konnten. Die Wegfindung war teilweise nicht einfach, da die Wegweißer durch die Forstarbeiten umgelegt waren, oder nicht mehr in die richtige Richtung zeigten. Unterwegs meinte es das Wetter dann auch nicht mehr so gut mit uns und schickte uns immer wieder Regenschauer und Wind zur Auffrischung!

Endlich oben auf der Koglerauspitz angekommen machten wir keine Pause, da etwas Nebel aufzog und uns doch etwas frisch wurde. Beim Abstieg mussten wir feststellen, dass der Weg Nr. 4 Richtung Puchenau gesperrt war und somit entschieden wir uns weiter in Richtung Pöstlingberg zu wandern, wo wir auch etwas „Sonne“ abbekamen. Beim GH. Freiseder angekommen entschieden wir uns für den Abstieg über den Kreuzweg nach Puchenau, da die nächsten Regenwolken schon wieder unterwegs waren. Von Puchenau aus fuhren wir mit dem Zug wieder retour zum Ausgangspunkt.

Da wir trotz Regenwetter so fleißig unterwegs waren haben wir uns natürlich auch eine gute Jause auf der Jausenstation Hansberg verdient.


LG Lisa