Sektion Liezen

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

KOMM ZUR SEKTION LIEZEN!


AV Sektionsszeitung Liezen 2/2016 (PDF 6 MB)

Hier ist unsere AV-Zeitung in digitaler Form!

WINTER 2016/2017

Tourenkalender

City Rock Liezen

Zum Indoor - Klettereldorado in Liezen!

Alpenvereinsausflug Ligurien 2017

Versäumen Sie nicht die Reise in wohl eine der faszinierendsten Gegenden Italiens und der mondänen französischen Riviera.

Anmeldung bis spätestens Sonntag, 26. Februar 2017 per E-Mail oder telefonisch unter 0676 847757101 bei Annemarie und Robert Gebetsroither.

ACHTUNG: Begrenzte Teilnehmerzahl!

Weitere Informationen hier im Infoblatt

HOCHMÖLBINGHÜTTE Winteröffnungszeiten

Die der Liezener Hütte nahe gelegene und bewirtschaftete Hochmölbinghütte ist derzeit geschlossen.

In der Zeit vom 4. bis 12. März 2017 ist die Hütte aber wieder geöffnet.

RAIDLINGLAUF / KLEINMÖLBINGLAUF am 11. März 2017.

Infos: +43 676 9003909, info@hochmoelbinghuette.at, www.hochmoelbinghuette.at

"Echtes Leben beginnt dort, wo der Handyempfang aufhört!"

SCHON ANGESCHAUT?

Alpenvereinaktiv.com

Bergwetter Steiermark

Mo
27.02.
Di
28.02.
Mi
01.03.
Do
02.03.
Fr
03.03.
Sa
04.03.
So
05.03.
Mo
06.03.
 
Montag, 27.02.2017
Zunächst ist es in der Steiermark noch stärker bewölkt mit ausgedehnten Wolkenfeldern. Ab dem späten Vormittag lockert es von Westen her mehr und mehr auf. Die Gipfel bleiben frei, tagsüber dann sehr gute Sichtverhältnisse. Am Nachmittag überwiegt dann in der Steiermark recht sonniges Bergwetter. Es wird föhnig. Wind und Höchsttemperatur in 2000m Höhe: West bis Südwest mit 20 bis 45 km/h, um +3 Grad  
 
Dienstag, 28.02.2017
Am Dienstag kann sich am Vormittag bei teils föhnig aufgelockerter Bewölkung noch die Sonne zeigen. Am Nachmittag werden die Wolken dichter und von Süden und Westen her greifen allmählich Regen- und Schneeschauer auf die Steiermark über. Die Gipfel geraten dann häufig in Nebel. Die Schneefallgrenze liegt anfangs bei rund 1400m. Am Abend und in der Nacht sinkt sie rasch auf 500m im Norden und auf rund 700m im Süden. Wind und Höchsttemperatur in 2000m Höhe: Südwest mit 20 bis 50 km/h, Spitzen bis 80 km/h, um -1 Grad, in der Nacht gegen -7 Grad sinkend.  
 
Mittwoch, 01.03.2017
Am Aschermittwoch lockern nach letzten Schneeschauern die Wolken in der Steiermark bald auf und es setzt sich oft sonniges Bergwetter durch. Im Nordstau sind etwas länger noch ein paar Schneeschauer möglich, tagsüber bessert sich aber auch hier das Wetter. Im Norden und Nordosten kräftiger West- bis Nordwestwind. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m: West- bis Nordwest mit 25 bis 50 km/h, Spitzen bis 90 km/h, um -5 Grad  
 

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 27.02.2017 um 13:10 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Der AV LIEZEN in WORT und BILD

Jubiläumsbuch AV LiezenNur noch wenige Exemplare sind vom Jubiläumsbuch der Sektion Liezen erhältlich.

Und das zum absoluten Sonderpreis!

Ab sofort erhalten Sie dieses Werk um nur 10 Euro (bisher 25)!

Will man sich allumfassend über die Geschichte des Liezener Alpenvereins informieren, kommt man an diesem liebevoll gestalteten Buch nicht vorbei.

Der historische Bogen spannt sich von zahlreichen, bisher unveröffentlichten Schwarzweißfotos aus den Anfängen der Sektion bis in die Gegenwart. Ob es nun damals der Bau der Liezener Hütte war oder heute der topmoderne Bau der Kletterhalle ist - alles wird beleuchtet, beschrieben und dokumentiert.

Das Jubiläumsbuch ist DIE Lektüre für alle Freunde der Liezener Alpingeschichte!

Erhältlich bei Bergsport VASOLD in Liezen, Gemeindeamt Weißenbach und Gemeindeamt Wörschach.

Und für alle "Auslandsliezener" gibt es die Möglichkeit des Postversandes (Porto je nach Zielort/Land).

Schreiben Sie uns dazu bitte eine E-mail. Bezahlung per Vorauskasse oder Nachnahme (nur für Österreich möglich).

TOUREN UND VERANSTALTUNGEN

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung