Sektion Lienz


Alpenverein Lienz

Kontakt

Alpenverein Lienz
Franz von Defregger Straße 11
9900 Lienz, Osttirol

Telefon : +43 (0)4852 72105
E-Mail : Kontaktformular

Weiter ...


Suche

Finden Sie, wonach Sie suchen.

Weiter ...


Newsletter

Newsletter abonnieren

Bekommen Sie News, Infos und Updates vom Alpenverein Lienz direkt per E-Mail zugeschickt.

Weiter ...


Mitgliedschaft

Mitglied werden

Ihre Mitglied-schaft können Sie hier schnell und und leicht erledigen!

Weiter ...


Webcam

Mit unseren Webcams geben wir Ihnen Einblick in unsere Bergwelt.

Webcam Hochsteinhütte

Webcam Lienzer Hütte

Webcam Wangenitzseehütte


Mitglied werden
zur Anmeldung
Wolken ...zoom

Das Portal für Wetter, Freizeit und Urlaub in Osttirol.
Wetter Osttirol

 Das Wetter von wetter.at
Das aktuele Wetter für Lienz

Südtirol - Provinz Bozen
Südtirol

Wetter Karten von Europa, mit viel Info über die Wetter Lage.
Metrologica

Blitzortung.org ist ein freier nicht kommerzieller Informationsdienst mit aktuellen Blitzdaten über Mitteleuropa.
Blitzortung

Webcams von vielen Standorten, praktisch für die Tourenplanung.
Panormakameras

Lawinenwarndienst Tirol. Informiere Sie sich vor Antritt der Tour eingehend über die aktuelle Gefahrenstufe.
Lawinenwarndienst Tirol

Bergwetter Tirol

Mi
22.02.
Do
23.02.
Fr
24.02.
Sa
25.02.
So
26.02.
Mo
27.02.
Di
28.02.
Mi
01.03.
 
Mittwoch, 22.02.2017
Am Mittwoch lichten sich Hangwolken bald und es wird ein recht sonniger, in exponierten Lagen aber sehr windiger Tag. Ein paar Wolken über den Gipfeln sind zeitweise noch dabei. Temperatur in 2000m: von 3 Grad. Temperatur in 3000m: -5 Grad. Höhenwind: stark bis stürmisch aus westlichen Richtungen.  
 
Donnerstag, 23.02.2017
Im Gebirge wird es vorwiegend sonnig und mild. Ein paar Wolkenfelder über den Gipfeln, die am Nachmittag auf der Alpennordseite auch mal stärker ausfallen können, sind auch mit dabei. Temperatur in 2000m: 3 Grad. Temperatur in 3000m: -3 Grad. Höhenwind: stark bis stürmisch aus West bis Südwest.  
 
Freitag, 24.02.2017
Am Freitag sorgt eine Kaltfront für widriges Bergwetter mit Schnee, Sturm und einen markanten Temperatursturz um 10 bis 15 Grad im Vergleich zum Donnerstag. Aus der Nacht heraus überwiegen im Norden die Wolken, die Sicht ist dadurch stark eingeschränkt. Am Vormittag regnet und schneit es länger anhaltend und zum Teil auch kräftig. Am Nachmittag lassen die Schneefälle insgesamt etwas nach, inneralpin sind auch trockene, aufgelockerte Phasen denkbar. Die Schneefälle greifen auch auf die Alpensüdseite über. Temperatur in 2000m: -5 Grad. Temperatur in 3000m: -13 Grad. Höhenwind: starker bis stürmischer Westwind, der tagsüber nachlässt.  
 

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.02.2017 um 10:53 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Der Alpenraum wird von einer starken westlichen Höhenströmung mit milden Luftmassen versorgt. Dadurch bleibt es stürmisch, aber weitgehend trocken. In der Nacht auf Freitag erreicht das nächste Störungssystem aus Nordwest mit viel kälteren Temperaturen als zuletzt und einigem an Niederschlag die Alpen und auch aus Südost werden feuchte, niederschlagsreiche Luftmassen herantransportiert.