Logo Sektion Leogang

Klettern in den Leoganger Steinbergen (Klettern in den Leoganger Steinbergen)

Bild /leogang_wAssets/mixed/klettersteig/klettern/ingolf.jpg
Bild /leogang_wAssets/mixed/klettersteig/klettern/klettern.jpg

Das Fahnenköpfl

Klettern in den Leoganger Steinbergen

Von der Passauer Hütte in nur 5 bis 20 Minuten erreicht man in den Sektoren Fahnenköpfl, Kaffeeköpfl und Hochzint 24 Kletterrouten vom 3. bis zum 8. Schwierigkeitsgrad. Weitere 19 Kletterrouten vom 5. bis zum 8. Schwierigkeitsgrad befinden sich in der eine Stunde entfernten Kasawand.

Die Wände sind nach Süd bis West ausgerichtet und auch nach Schlechtwetter sofort bekletterbar. Alle Touren sind seit 2003 mit Bohrhaken bestens saniert.

Die Passauer Hütte bietet dabei einen idealen Stützpunkt für alpine Sportkletterer und Alpinausbildungen.

 

Die obigen Routen sind im Kletterführer "Steinplatte" enthalten

Autor: Adi Stocker

Ausgabe 2003.

Verlag: Panico

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung