Logo Sektion Kufstein

Sektion Kufstein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Blaukehlchenzoom

Heute stellen wir eine Besonderheit vor. Es ist das Weißsternige Blaukehlchen, Luscinia svecica cyanecula, eine Unterart des Blaukehlchens, Luscinia svecica, engl. Bluethroat.


Dieser schöne Singvogel aus der Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae) hat eine Körperlänge von ca. 13-14 cm, eine Flügelspannweite von 20-22 cm, ein Gewicht von 15-23 Gramm und wird bis zu 5 Jahre alt.
Dieses Blaukehlchen brütet in Weidengebüsch und Schilf an Gewässern und Gräben, im Auwald, in Nordeuropa und den Alpen auch an Berghängen mit Gehölzen. Das Weibchen legt in Bodennähe in einem Napfnest in einer Jahresbrut von Mai bis Juni 5-7 Eier.
Leider ist dieser schöne Singvogel bei uns vom Verschwinden bedroht. (Die Brutvögel Tirols von A.Landmann u. R.Lentner, 2001) Mit viel Glück kann man diesen Brut- u. Zugvogel am Durchzug sehen. Er überwintert im Mittelmeerraum und Nordafrika.


Die Bilder stammen von Renate u. Rudi Tengler und wurden aufgenommen in Ebbs am Inn und im Grabenstätter Moor am Chiemsee.


Quellennachweis: aus "Der Kosmos Vogelführer von L.Svensson, K.Mullarney u.
D.Zetterström" und "Vögel in Europa von R.Hume".




Viel Freude beim Beobachten wünschen Renate u. Rudi.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung