Logo Sektion Klagenfurt

Erste Fraganter Jugendteamwoche (Erste Fraganter Jugendteamwoche)

Erste Fraganter Jugendteamwoche

Heuer fand erstmals eine Jugendteamwoche der Alpenvereinsjugend Klagenfurt in der Fraganter Jugendherberge vom 25.-31.8.2018 statt. All jene, welche an der Mitarbeit an der Alpenvereinsjugend interessiert sind, wurden dazu eingeladen während dieser Woche nicht nur Informationen über avj - Aktivitäten auszutauschen und an neuen Ideen für die AVJ- Zukunft zu arbeiten, sondern auch gemeinsame Wanderungen zu unternehmen, sowie den Kontakt im Jugendteam zu pflegen. 

Die Woche begann mit Wanderungen in Regen und Schnee gefolgt von wunderschönen Sonnentagen. Nicht nur gemeinsame Bergtouren standen am Programm- wir tauschten unsere Erfahrungen aus, kletterten neue Routen, entdeckten neue Stollen sowie Bouldermöglichkeiten in und um die Jugendherberge.  

Die Hütte wurde in Schuss gehalten, Kleinigkeiten repariert, welche während der Camps in Mitleidenschaft gezogen wurden. Auch das Holzhacken wurde als tägliche Arbeit nicht vernachlässigt. Die Abende begannen mit einem gemeinschaftlichen Kochen gefolgt von Spielen, dem nächtlichen Besuch im Wasserfall und einer Nachtwanderung zur Rollbahn. Am Dienstag erreichte unsere Gruppengröße die Maximalpersonenanzahl von 21. Dies wurde genutzt, um organisatorische und administrative Fragen bezüglich des kommenden Jahres zu klären und an diesen gemeinsam weiterzuarbeiten. Begonnen hat dieser Informationsabend mit einem Ausflug in die Vergangenheit. Bilder der alten Jugendherberge und des Schutzhauses aus dem Jahr 1930 gefolgt von den Umbauplänen der Jugendherberge für das Jahr 2021. Es entstand eine rege Diskussion und gemeinschaftlich wurden die Pläne durchbesprochen und konstruktive Vorschläge vorgebracht. Wir freuen uns alle schon sehr auf die neue Jugendherberge und sind in Zukunft tatkräftig dabei, um diesen Umbau zu ermöglichen. Abschließend wurde mit einigen Videoclips die Stimmung aufgelockert und Gregor präsentierte seine Pläne für das wöchentliche Jugendteamtreffen, welches mit Oktober 2018 beginnen wird: Geplant ist, eine Alpenvereinsjugendgruppe aufzubauen, welche sich regelmäßig zu gemeinsamen Aktivitäten wie z.B. Bouldern, Skitouren, Alpinklettern etc., trifft. 

Nach 10 Gipfelstürmen, zahlreichen Stunden am Kletterfelsen, beengenden Momenten in Stollen und anspruchsvollem Bouldern in der Jugendherberge, aber auch der Aneignung von neuem Wissen durch konstruktive Diskussionen, kann man zusammenfassend sagen, dass diese Woche alles in allem ein riesen Erfolg war!!! Wir freuen uns auf ein Revival im nächsten Jahr! (Alina Schottak)

Im Oktober 2018 startet Gregor Springer mit wöchentlichen Treffen im Boulderama. Eingeladen ist jeder! Sowohl Jugendliche (13+) als auch Erwachsene. Im Zuge der ersten Treffen soll gemeinsam in der Gruppe die Wahl weiterer Aktivitäten wie z.B. Mountainbiken, Klettern, Skitouren, Klettersteig, Wanderungen etc. getroffen werden. Auf Wünsche und Anregungen wird versucht jederzeit einzugehen. 

26 Bilder