Logo Sektion Klagenfurt

Sektion Klagenfurt

Mitglied werden
zur Anmeldung

Zahlreiche Wege wieder frei begehbar

Der Sturm Ende Oktober 2018 hat wieder viele unserer alpinen Wege in den Karawanken durch Windbrüche arg verlegt; wieder müssen unsere Wegebetreuer mit Motor- oder Handsäge ausrücken, um die Wege wieder freizumachen: Sinacher Gupf ist wieder ungehindert begehbar, Singerberg südseitig und Ferlacher Horn ebenfalls; Freiberg und viele andere werden demnächst bearbeitet. Sind wir Sisyphos ähnlich, der einen Felsen immer wieder auf einen Berg rollen musste, der ihm knapp vor dem Gipfel entkam und zu Tal rollte? Aber wie sagte schon Albert Camus? „Man muss sich Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen“! 

 
 
< > 1 2 3 4