Logo Sektion Klagenfurt

Sektion Klagenfurt

Mitglied werden
zur Anmeldung

Führungstouren & Corona

Prinzipiell können wir Tagestouren (Wandern - Jugend – Biken) im Inland mit Auflagen wieder für Euch anbieten. Eine Absage durch unsere Guides bleibt allerdings vorbehalten. 

Führungstouren  & Coronazoom

Alpine Führungstouren sind bis einschließlich Juni nicht vorgesehen

Führungstouren ins Ausland sind vorläufig ebenfalls nicht vorgesehen

Mehrtagestouren im Inland sind ab 29. Mai möglich (Hüttenöffnung)

Tagestouren (Wandern - Jugend – Biken) sollen ab 15. Mai (Gastro-Öffnung) lt. Tourenplan durchgeführt werden, 

Diese Vorgaben können sich aufgrund unvorhergesehener Umstände kurzfristig ändern – wir werden Sie darüber informieren.


Führungstouren – Grundregeln 

Unsere Guides haben bei der Durchführung der Touren die behördlichen Auflagen zu beachten bzw. deren Einhaltung zu überprüfen. Derzeit sind folgende Vorgaben verbindlich: 

1.    Risikobereitschaft mindern – nur einfache und sichere Unternehmungen!

2.    Durchführung nur in Kleingruppen (inkl. Guide/s 10 Personen, also max. 9 TeilnehmerInnen) daher ist die Anmeldung beim Guide unbedingt erforderlich! 

3.    Besprechungen nur im Freien, Mindestabstände einhalten, frequentierte Plätze meiden!

4.    Abstand halten (mindestens 2 Meter; Mountainbike: bergauf 5 m, bergab/Ebene 20 m, seitlich 2 m)! Mund-Nasenschutz verwenden, wenn dieser Abstand unterschritten wird!

5.    Rituale unterlassen (Umarmen, Händeschütteln, Gipfelbussi…)!

6.    Mund-Nasenschutz bei Fahrgemeinschaften erforderlich, diese sind von den TeilnehmerInnen mitzuführen. Mindestabstand 1 m Abstand einhalten und Öffentliche Verkehrsmittel bevorzugen!

7.    Beim Überholen oder Staus (Klettersteige) Abstandsregeln unbedingt einhalten

8.    Ergänzend: Guides heben nur den Führungsbeitrag ein, alle anderen Kosten sind von den TeilnehmerInnen vor Ort selbst zu bezahlen.  

Wir bitten die TeilnehmerInnen sich unbedingt beim Guide oder bei unserem Büro im Vorfeld zu erkundigen, ob die Tour stattfindet. Es ist unseren Guides möglich, in der Sorge um die eigene Gesundheit, bereits geplanten Touren abzusagen.