Logo Sektion Klagenfurt

Touren und Veranstaltungen der Ortsgruppe Magdalensberg (Termine der Ortsgruppe Magdalensberg)

Touren und Veranstaltungen der Ortsgruppe Magdalensberg

Teilnahmebedingungen für Touren im AVK

Teilnahmeberechtigt an den ausgeschriebenen Touren sind Mitglieder des Alpenvereins. Voraussetzung für die Teilnahme sind  neben  den  entsprechenden Fähigkeiten und der erforderlichen Ausrüstung besonders auch Gesundheit und Fitness. Erkrankungen oder sonstige relevante Einschränkungen sind dem Tourenführer mitzuteilen. Daher ist die persönliche Anwesenheit bei der Vorbesprechung unbedingt erforderlich! Der Führer ist berechtigt, Personen, die nicht die nötigen Fähigkeiten und Kenntnisse zur Bewältigung der Tour besitzen oder unzureichend ausgerüstet sind, von der Teilnahme auszuschließen. Die im Programm angeführten Touren werden von den Tourenführern ehrenamtlich durchgeführt. Den Anordnungen des Führers ist während der gesamten Tour Folge zu leisten. Die maximale Teilnehmeranzahl legt der Führer im Einzelfalle fest. Bei Anmeldung ist eine Anmeldegebühr zu leisten. Diese errechnet sich nach Höhe der Gesamtkosten. Damit erlangt die Anmeldung verbindliche  Gültigkeit. Die Reihenfolge der Platzvergabe ergibt sich aus dem Datum der Anzahlung. Die Restzahlung auf die Gesamtkosten ist, wenn nichts anderes bestimmt, nach dem Vorbesprechungstermin der Veranstaltung ohne zusätzliche Aufforderung auf unser Konto Nr. 0000-009035 bei der Kärntner Sparkasse, BLZ 20706, zu leisten bzw. bar in unserer Geschäftsstelle einzuzahlen. Bei Überweisung bitte immer das Reiseziel anführen. 

Rücktritt/Storno: 

Bei Rücktritt von der Veranstaltung behält sich der Alpenverein Klagenfurt vor, Abschläge von den Anzahlungen vorzunehmen, Details in der Homepage www.alpenverein-klu.at. Die Rückerstattung von bereits geleisteten Zahlungen kommt nur in triftigen Fällen und bei schriftlichem Nachweis des Verhinderungsgrundes in Frage. Unabhängig davon wird bei Rücktritten eine einmalige Bearbeitungsgebühr von € 15,–/Person in Rechnung gestellt. Liegen der Kurs- oder Führungsbeitrag darunter, wird dieser in Rechnung gestellt. 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reisestorno Versicherung.