Logo Sektion Klagenfurt

Choquequirao und Ausangate-Trekking (Choquequirao und Ausangate-Trekking)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Choquequirao und Ausangate-Trekking

AV

Charakter: 

Zelttrekking abseits der „klassischen“ Routen in 2 der ursprünglichsten und landschaftlich schönsten Regionen des Landes. Erleben Sie Choquequirao, eine der faszinierendsten Inkastätten des Landes, spüren Sie die mystische Aura von Machu Picchu, erkunden Sie Cusco, die heilige Stadt der Inka und umrunden Sie auf einem herrlichen Trekking den heiligen Berg Ausangate. 

Programm: 

www.weltbewegend.at – oder auch per Email! 

Unterkunft: 

Hotel in Cusco, Aguas Calientes, Zelte während der Trekkingtouren 

Ausrüstung: 

Trekkingausrüstung 

Schwierigkeit/ Anforderungen: 

Anspruchsvolle Trekkingreise in eines der spektakulärsten Gebirge der Erde. Gute Grundkondition unbedingt notwendig, das Trekking erfolgt großteils über 4.000 m. Die täglichen Gehzeiten betragen 4–9 Stunden, max. 1.000 hm pro Tag. Es müssen mehrere knapp 5.000 m hohe Pässe überwunden werden. 

Teilnehmer: 

6 – 10 Personen 

Anreise: 

Hin- und Rückflug via Lima nach Cusco 

Anmeldung: 

Alpenverein Klagenfurt / bis 30.03.2018 

Preis: 

€ 2.950,– für ÖAV-Mitglieder / € 150,– EZZ / Flüge ab € 1.200,– 

Anzahlung: 

€ 590,– 

Leistungen: 

Übernachtungen, Verpflegung während des Trekkings VP, sonst ÜF; alle Transfers und Transporte, alle Eintritte und Gebühren, Campingausrüstung, lokale Begleitmannschaft; lokaler, Englisch sprechender Trekkingguide, Alpenverein Trekkingguide 

Besprechung: 

telefonisch, per Email 

Buchung: 


Termin: 

Leitung: 

WELTbewegend Erlebnisreisen GmbH - Das Reisebüro im Alpenverein, Tel: +43/1/5138500, info@weltbewegend.at

Samstag, 03., bis Samstag, 23. Juni   

Jürgen Kaltenböck, 0680-1453013