Logo Sektion Klagenfurt

Tourenprogramm (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

exklusive Vorteile

 
 
Newsletter Anmeldung
Boulderama
AV-Aktiv
Ehrenamt AV
Schitour Zederhaus
Unsere gestrige Tour führte uns über die Trimmingeralm vorbei an der mächtigen Zwillingwand zur Labspitze 2223 m. Es waren ca. 950 Hm zu ...
Cross country Day
Der Tourismusverband Mallnitz lädt am Sonntag, den 26. Jänner 2020 zum ersten Cross Country Day (Langlauftag) ein. Kostenlose ...
Neuer Veranstaltungskalender
Unsere Veranstaltungen und Touren sind im neuen Kalender online. Wir freuen uns über Euer Feedback unter webmaster@alpenverein-klu.at
INKlettern Tour Österreich stoppt am 6. März 2020 im Boulderama/Klagenfurt
INKLettern – inklusives Klettern - soll Menschen MIT und OHNE Beeinträchtigung im Setting des Breitensports Klettern zusammenbringen. ...
 
 
Schitour Zederhaus
Schitour Zederhaus

Unsere gestrige Tour führte uns über die Trimmingeralm vorbei an der mächtigen Zwillingwand zur Labspitze 2223 m. Es waren ca. 950 Hm zu bewältigen. Nach einer Gipfelrast fuhren wir bei schönen Pulverschnee Richtung Trimmingeralm ab. Danach fellten wir bei ca. 1.950 nochmals auf und gingen auf die Aignerhöhe, 2.104 m, insgesamt hatten wir ca. 1.100 Hm bewältigt. 

1
Cross country Day
Cross country Day

Der Tourismusverband Mallnitz lädt am Sonntag, den 26. Jänner 2020 zum ersten Cross Country Day (Langlauftag) ein. Kostenlose Loipenbenützung, kostenloser Verleih von Langlaufskiern, kostenloser Langlauf Schnupperkurs (Klassisch und Skating) von den Profis der Ski-& Outdoorschule Mallnitz
Buntes Rahmenprogramm mit einer Schneeschuh- Schnupperwandertour, Lawinenpiepsübung der Bergrettung Mallnitz, Waxtipps vom Profi und gratis Pistengerät fahren für die Kinder

2
Neuer Veranstaltungskalender
Neuer Veranstaltungskalender

Unsere Veranstaltungen und Touren sind im neuen Kalender online. Wir freuen uns über Euer Feedback unter webmaster@alpenverein-klu.at

3
INKlettern Tour Österreich stoppt am 6. März 2020 im Boulderama/Klagenfurt
INKlettern Tour Österreich stoppt am 6. März 2020 im Boulderama/Klagenfurt

INKLettern – inklusives Klettern - soll Menschen MIT und OHNE Beeinträchtigung im Setting des Breitensports Klettern zusammenbringen. INKlettern wird als Treffen von Menschen verstanden, die Interesse am gemeinsamen Klettern haben, kulturellen Austausch und miteinander Leben und Sport betreiben wollen. 

4
 

Tourenprogramm

Touren 2020

 

  • Webcode: 20200

    Plätze frei

    Skitourentage Fragant

    von 13 bis 30 Jahre
    11.02.2020 - 15.02.2020

    Willst du aufregende Tourentage in tief verschneiten Bergen erleben und fernab von Schilift und Piste dein Tiefschneekönnen unter Beweis stellen? Dann bist du bei unseren Schitourentagen genau richtig!

     

    weiter

    'Skitourentage Fragant '

Unsere Kletterkurse finden im Boulderama (Raiffeisenstraße 12, 9020 Klagenfurt am Wörthersee ) statt. 

Kursprogramm ONLINE

Kursprogramm als PDF

Bildergalerie

Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Instagram

Wir sind auch auf Instagram:
alpenverein.klagenfurt 

Unsere Geschäftsstelle

„ SicherAmBerg“

Die Kontrolle des Lawinenverschüttetensuchgerätes, der sogenannte "LVS-Check", ist eine wichtige und einfache Standardmaßnahme, die wir vor Antritt jeder Tour empfehlen. Beim "Kleinen LVS-Check" wird die Sendefunktion überprüft, beim "Großen LVS-Check" auch die Suchfunktion. 

Publikationen

 

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

So
26.01.
Mo
27.01.
Di
28.01.
Mi
29.01.
Do
30.01.
Fr
31.01.
Sa
01.02.
So
02.02.
 
Montag, 27.01.2020
Der Tag beginnt abseits möglicher Hochnebelfelder auf der slowenischen Seite meist schon gering bewölkt bis klar. Zumindest auf den Bergen setzt sich somit sehr sonniges Wetter durch. Mit Drehung der Strömung auf Südwest am Nachmittag bis Abend könnten von den Venezianischen Alpen bis zur Südseite der Karnischen Alpen wieder dichte Wolken in tiefen Niveaus auftauchen, hier also später am Tag auch Sichtbeeinträchtigungen. Im weiteren Verlauf der Nacht Bewölkungsaufzug in der gesamten Region und ab Mitternacht im Südstau leichter Schneefall. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 0 und 5 Grad, in 2500 m um -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 25 km/h im Mittel.  
 
Dienstag, 28.01.2020
Ein überwiegend stark bewölkter und oft auch trüber Tag, südlich des Karnischen- und Karawankenhauptkamms besonders auf der slowenischen Seite schon am Vormittag häufig Schneefall bis etwa 1500 m herunter. Im Verlauf des Nachmittags bis Abends quert dann eine Kaltfront und es regnet und schneit dann in der gesamten Region, Schneefallgrenze dann bei etwa 1100 m. Von den Karnischen Alpen her lockert es nach Sonnenuntergang für ein paar Stunden auf. In der zweiten Nachthälfte ziehen wieder dichte Wolken auf. Schneefallgrenze von anfangs etwa 1200 m teils bis in höhere Täler absinkend. Die Temperaturen liegen in 1000 m um 2 Grad, in 2500 m zwischen -9 und -6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 55 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.01.2020 um 11:31 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se