Logo Symbol Landesverband Kärnten

Landesverband Kärnten

Landesverband
Kärnten

Petition an den Kärntner Landtag - Wildschutzgebiete

In der Angelegenheit Wildschutzgebiete wurde vom Österreichischen Alpenverein eine Petition an den Kärntner Landtag mit folgendem Inhalt gestartet:

  • Parteistellung des Alpenvereins und der jeweiligen Gemeinde bei der Ausweisung von Wildschutzgebieten. Damit ergibt sich ein Mitsprache- und  Beschwerderecht
  • freiwillige Besucherlenkungsprojekte in Konfliktgebieten als erste Maßnahme der Konfliktlösung
  • Die Ausweisung von Wildschutzgebieten darf nur auf Basis einer jagdlichen Raumplanung erfolgen
  • Freigabe der beiden Herzstücke des Eisklettersports - Kesselwände (Maltatal) und Seebachtal (Mallnitz) - durch Aufhebung der Bescheide für Wildschutzgebiete

Diese Petition mit bisher 3.545 Unterschriften wurde am Kärntner Landesverbandstag des Alpenvereins am 20.5.2017 offiziell an Frau LH Stellvertreterin Gaby Schaunig  mit der Bitte überreicht, den Kärntner Landtag darüber zu informieren, damit von diesem die notwendigen gesetzlichen Änderungen veranlasst werden. 



Petition Maltatal - Petitionsuebergabe_LVBTg_OeAVzoom
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung