Aktuelle Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen

  • Praktikum beim Alpenverein

    Praktikum beim Alpenverein

    Pressearbeit und Mitarbeit bei Sommercamps

    Ein interessantes Praktikum bietet die Alpenvereinsjugend für junge Leute ab 18 an: Als Teilnehmer an einer „Umweltbaustelle“ oder an einem Bergwaldprojekt kann man die Grundregeln der Pressearbeit praktisch erlernen. P.U.L.S. nennt sich dieses innovative Projekt. Wer sich dafür interessiert, kann schon demnächst an einem „Starterworkshop“ teilnehmen und sich auf diese Aufgabe unter professioneller Leitung vorbereiten. Während des gesamten Praktikums steht ein eigener Coach unterstützend zur Seite. Für den Abschluss des Praktikums gibt es ein Zertifikat, das der Umweltminister persönlich unterschreibt!

  • Neuer Lehrgang Erlebnispädagogik

    Neuer Lehrgang Erlebnispädagogik

    Alpenverein und Fachhochschule arbeiten zusammen.

    Das Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit (KOSAR) an der FH Campus Wien und der Oesterreichische Alpenverein bieten eine neue Weiterbildung für Erlebnispädagogik im Handlungsfeld Sozialarbeit/Sozialpädagogik an. Damit verbinden sich zwei Bildungssysteme zur Verbesserung der erlebnispädagogischen Ausbildung. Lehrgangsleiter Jürgen Einwanger sieht darin „eine professionelle Kombination von natursporttechnischen und prozessorientierten Kenntnissen der erlebnispädagogischen/erlebnistherapeutischen Arbeit“.

  • ALPINE PROFESSIONALS mit risk´n´fun

    ALPINE PROFESSIONALS mit risk´n´fun

    Mit dem Ausbildungsprogramm für Freerider der Alpenvereinsjugend zu den besten Powderspots Österreichs

    risk´n´fun, das Ausbildungsprogramm der Alpenvereinsjugend, bietet auch im kommenden Winter mit 11 Tourstopps allen Snowboardern und Skifahrern eine fundierte Ausbildung fürs Backcountry.

  • SPOT Seminare und SPOT experience

    SPOT Seminare und SPOT experience

    Neue Bildungsprogramme der Alpenvereinsjugend

    Der Mag(azin+Kat)alog der SPOT Seminare sowie der Folder der SPOT experience-Schulprogramme sind da! Mit über 90 Bildungsveranstaltungen für Erwachsene bietet der Alpenverein damit das umfangreichste Aus-und Weiterbildungsprogramm zur handlungsorientierten Pädagogik im alpinen Raum.

  • PULSler beim Lebensministerium

    PULSler beim Lebensministerium

    Verleihung der Zertifikate des Lebensministeriums

    Verleihung der Zertifikate an P.U.L.S als Gruppe im Marmorsaal des Lebensministeriums am 29.9.2010! Das Ministerium hat eingeladen: Neun P.U.L.S. PraktikantInnen (von den insgesamt 19) waren in Wien, um mit Stolz „ihr“ Zertifikat im Rahmen der Veranstaltung „Bester green job Praktikant 2010“ entgegenzunehmen. Auch den  jeweiligen EinzelgewinnerInnen der insgesamt 6 ausgeschriebenen Kategorien* wurde ein Zertifikat überreicht.

  • Mit Kindern in die Berge!

    Mit Kindern in die Berge!

    Gratis-Broschüre für Bergferien auf Hütten

    Der Alpenverein bietet Familien kompetente Hilfe, um mit den Kindern in die Berge zu kommen. Die Gratis-Broschüre „Mit Kindern auf Hütten 2010/2011“ stellt fast 100 familienfreundliche Stützpunkte vor. Und auf vier ausgesuchten Hütten gibt´s sogar „Bergferien“ mit eigener Kinderbetreuung.