Umweltstatement Umweltstatement

Naturbeziehung und Nachhaltigkeit

Wer viel "draußen" unterwegs ist, muss dabei besondere Verantwortung übernehmen. Es sind nicht die Stubenhocker, die aufmerksam und achtsam mit der Natur umgehen, sondern jene, die sich dort gut auskennen. Zwei Stichworte begleiten uns auf den "Wegen ins Freie": Naturbeziehung und Nachhaltigkeit.
So wie wir eine Beziehung zu Eltern und Freunden, also zu unserer sozialen Umwelt entwickeln, haben wir auch einen emotionalen Bezug zu Tieren und Landschaften, also zur Natur. Gleich wie gute Sozialbeziehungen stärkt die Naturbeziehung unsere Gesundheit. Wer draußen unterwegs ist, spürt und weiß das auch selber genau.
Nachhaltigkeit kann man sehr kompliziert beschreiben. Am einfachsten geht es damit: So leben, dass andere Weltregionen und spätere Generationen nicht beeinträchtigt werden.
Wer genauer wissen will, was wir mit den beiden Stichworten Naturbeziehung und Nachhaltigkeit meinen, findet mehr Infos in unseren Positionspapieren.