Referenzen

  • TK Linz TK Linz

    Egal um welches Thema es sich handelt - es ist immer ratsam eine Hilfestellung anzunehmen... 


    ..., wenn man was weiterbringen oder verändern möchte! Der objektive Blick von außen kann sehr hilfreich sein. Das Coaching war außerdem eine Gelegenheit, die persönlichen Gründe für das Ehrenamt beim ÖAV zu ergründen.
    Der erste Workshop hat für mich auch gezeigt, dass das Thema Naturschutz keine Frage des Alters ist. Die jüngste aktive Teilnehmerin war unter zwanzig und bis zum Pensionisten war quer durch alle Altersschichten etwas dabei. Jugendleiter, Tourenführer, "normale" Mitglieder - wir waren sehr breit gefächert. Inhaltlich profitiert das ganze Team davon, denn jeder hat andere Schwerpunkte und einen anderen Zugang zum Thema.

    Hannah Nöhmayer,
    TK Linz

  • Sektion Baden Sektion Baden

    "Matura, dum libido manet" - Beeile dich, solange die Leidenschaft besteht. ... und COACHING hilft Euch dabei!"

    Uns hat COACHING wertvolle neue Ideen und Impulse gebracht und damit verbunden auch den nötigen Saft diese umzusetzen. Das Jugendteam ist gewachsen, viele haben den Mut gefunden echte Verantwortung zu nehmen. Die Mühen der Ebenen bleiben zwar keinem erspart, aber das COACHING bietet gute Unterstützung im Hintergrund. Zum einen um auf neuen Gipfel am Horizont zuzusteuern und zum anderen etwas Wesentliches zu erreichen: dass viele, viele Kinder und Jugendliche von einem attraktiven Programm profitieren und das möglichst Alle Spaß dabei haben!

    Paul Haberl,
    Sektion Baden

  • Alpenvereinsjugend Wien Alpenvereinsjugend Wien

    "Wir können euch allen COACHING nur wärmsten weiterempfehlen. Nutzt diese mobile Kompetenz."

    Nachdem das Projekt COACHING unser Landesteam Wien schon im Jahr 2005 beim Mitarbeiterwochenende/Strategiemeeting zum ersten Mal unterstützt hat, war ein gewaltiger Motivationsschub im Team zu spüren. Aufgaben, Zuständigkeitsbereiche und Umsetzungsstrategien wurden klar definiert. Endlich konnten Vorhaben, von denen viel zu lange nur geredet wurde, im Rekordtempo umgesetzt werden. An dieser Stelle seinen nur der erste Wiener Jugendgruppenguide, effiziente Kommunikation mit unseren Jugendleitern und die Organisation/Durchführung verschiedener Veranstaltungen erwähnt. Und tatsächlich, die Aufbruchsstimmung sollte das ganze folgende Jahr anhalten. Aufgrund der unzähligen neuen Herausforderungen und Aufgaben 2006/07 und der erforderlichen (Neu-) Orientierung, holten wir auch heuer das COACHING wieder nach Wien und es hat sich wieder 100%ig gelohnt.

    Petra Janata + Gerald Dunkel
    Alpenvereinsjugend Wien

  • Sektion Oberpinzgau Sektion Oberpinzgau

    Hilfestellung durch COACHING

    Da in unser belebten Orsstelle Neukirchen am Grossvenediger die Mitgliederanmeldungen und die Anmeldungen zu den aktiven Veranstaltungen rückgängig sind nutzten wir die Hilfestellung durch COACHING. Riki Meindl besuchte uns 6 Jugendführer mit Sektionschef. Das aufschlußreiche Gespräch führte zu einer neuen Idee und wir glauben, dass unsere Ortsstelle wieder neu belebt wird. Danke Riki!

    Walter Dahel, AV-Jugend
    Neukirchen am Grossvenediger
    Sektion Oberpinzgau