Die Steinkitze

       Die Steinkitze - Alpenvereinsjugend Innsbruck

Kinderkletter & Outdoor Gruppen für 8-10 Jährige

Die ‚Steinkitze‘ sind eine Alpenvereinsjugend-Gruppe des Alpenverein Innsbruck, die sich

·  An acht Terminen im Sommersemester

·  Am Donnerstagnachmittag um 16 Uhr trifft,

·  Für die Altersgruppe von 8 bis 10 Jahren.

Bewegung, Spaß und Natur sind die Themen um die sich unsere Treffen drehen.

Die JugendleiterInnen & Jugendmitarbeiter der Alpenvereinsjugend Innsbruck planen ein buntes Programm mit Spiel & Spaß, sowie Themen zum eigenverantwortlichen Handeln beim Bergsport.

Termine:

7. März, 14. März, 21. März, 4. April, 11. April, 9. Mai, 16. Mai, 23. Mai

Uhrzeiten:

Dieses Semester starten die Treffen immer an den oben genannten Donnerstagen um 16 Uhr. Die Treffen dauern normalerweise bis 17:30 Uhr, wenn wir Klettern gehen bis 18 Uhr.

Programm:

·  Beim ersten Treffen findet am Anfang gemeinsam mit den Eltern eine Kennenlernrunde statt, außerdem werden wir einige Organisatorische Dinge besprechen. Die Gruppenstunde findet im Kammerl in der Meinhardstraße 7 statt.

·  Das Abschlusstreffen am 23. Mai findet an einem Freitag statt, von 13 bis 16 Uhr.

·  Das finale Programm wird immer mit ausreichend Vorlauf vor den einzelnen Treffen bekanntgegeben.

 

Kostenbeitrag: €32,- für die Kletterhalle und andere Unkosten, bitte beim ersten Treffen mitbringen

Voraussetzungen: Mitgliedschaft beim Alpenverein Innsbruck, erste Klettererfahrung von Vorteil

Ansprechpersonen: Louise Döring 068055919754
                                   Adrian Wiewora 067763093506                       

                                   steinkitze@gmail.com

Anmeldung für das gesamte Semesterprogramm (8 Termine):

Bis zum 25. Februar. Wichtig: Bei der Anmeldung bitte folgende Daten mit angeben:

·  Voller Name des anzumeldenden Kindes

·  Voller Name des anmeldenden Elternteils

·  Handynummer

·  Emailadresse

·  Schuhgröße des Kindes

·  Geburtsdatum des Kindes

·  Alpenverein-Mitgliedsnummer (wenn bereits vorhanden)

Die Gruppengröße ist auf 14 TeilnehmerInnen begrenzt. Bei Verhinderung bei den Treffen bitten wir um Benachrichtigung eine Woche im Voraus, bzw. vorab bei Anmeldung.