Logo klein Alpenvereinsjugend Hermagor

Der 7. Gailtaler Kinderklettertag vom ÖAV Hermagor stand ganz unter dem Motto „Wir stürmen die Burg“. (7. Gailtaler Kinderklettertag )

Farbindikator alle Farben für alle Bereiche
Mitglied werden
zur Anmeldung

Der 7. Gailtaler Kinderklettertag vom ÖAV Hermagor stand ganz unter dem Motto „Wir stürmen die Burg“.

7. Gailtaler Kinderklettertagzoom
7. Gailtaler Kinderklettertagzoom

Bereits zum siebten Mal veranstaltete der ÖAV Hermagor den etwas anderen Kinderklettertag. Wie beliebt diese Veranstaltung bei den Nachwuchskletterern ist, zeigt die jährlich steigende Teilnehmerzahl. Über 70 Kinder von 4 bis 12 Jahren aus dem Oberkärntner Raum nahmen daran teil. Keine Nenngebühren, Gratis-Buffet und Kinderschminken rundeten das Programm ab.

Die Kinder mussten fünf  spannende Kletterstationen bewältigen, dabei waren Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt. Beim Besteigen eines Kistenturmes benötigten die Kinder viel Gleichgewichtsgefühl. Danach ging es über einen Kletterbaum, Strickleiter und „Rapunzels Haarzopf“ in luftige Höhen.
Ein besonderes Highlight erwartete die Teilnehmer  im  Boulderraum. Kletternd und durch das Moor hüpfend musste dann dem Drachen der Schlüssel für das Gefängnis der Prinzessin geklaut werden.

Das Kletterzentrum wurde extra für diesen Bewerb  in eine Burg verwandelt, Ritter und Drachen flankierten den Eingang und auch die Helfer kleideten sich als Ritter und Burgfräulein.

Die meisten Punkte in den 4 Altersklassen erreichten Anja Kikel von den Naturfreunden Dobratsch, sowie David Tillian, Noel Stattmann und  Alexis Seebacher vom ÖAV Hermagor.

Das Hallenteam des ÖAV Hermagor leistete tolle Arbeit und verhalf den jungen Kletterern zu einem unvergesslichen Klettertag der etwas anderen Art. Vielen Dank für das großartige Engagement!

Bericht: Walter Mörtl
Fotos: Dr. Hermann Verderber u. Wilfried Pichler