Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Alta via del Granito

Webcode: 19409


Warteliste

Alta via del Granito

Drei Tage in der wilden Landschaft der Lagorai-Gruppe

Bild zu Alta via del Granito


Termin: 26.07.2019 - 28.07.2019


Ort:

Weitgehend unbekannt, versteckt sich östlich von Trient mit der Lagorai-Gruppe eine noch unglaublich wilde, ursprüngliche und von eiszeitlichen Gletschern geformte Landschaft. Schwarze, rötliche und grünliche Granitwände und -säulen ragen zwischen weitläufigen Karen, saftig grünen Bergwiesen und tiefblauen Bergseen in den Himmel. Die Lagorai-Gruppe war auch Frontlinie des I. Weltkrieges und noch heute durchziehen Steige die Felskämme, Gipfel und Grate. Erst seit drei Jahren führt durch diese von der Zivilisation entrückte Gebirgswelt der „Alta via del Granito Höhenweg“, einer der wohl schönsten, aussichtsreichsten und geschichtsträchtigsten Wege in den Alpen. Doch nicht nur der Höhenweg wird unvergessliche Eindrücke hinterlassen, sondern auch die Besteigung der Cima d’Asta (2.847 m) sowie die Nächtigungen in zwei kleinen sympathischen Schutzhütten.

 

 


Inhalt/Programm


Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen

Gemeinschaftstour unter bewährter Führung eines staatl. geprüften Bergwanderführers des Alpenverein Innsbruck. Nähere Infos erhalten Sie in der Geschäftsstelle.

 

Anmeldeschluss
01.04.2019

Vorbesprechnung
22.07.2019 um 18:00 Uhr, Alpenverein Innsbruck

Ausgangspunkt
26.07.2019 um 05:00 Uhr, Innsbruck Geschäftsstelle Meinhardstaße

Ausrüstung


Kosten
Kostenbeitrag: € 280,00




Downloads: