Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Steinwand-Klettersteig

Webcode: 18158


Abgesagt

Steinwand-Klettersteig

Kurzer, knackiger Klettersteig am Anfang des Pitztals

Bild zu Steinwand-Klettersteig


Termin: 21.10.2018 07:00 - 16:00


Ort: Arzl im Pitztal

Dieser kurze, talnahe Sportklettersteig wurde 2008 erbaut. Wir überwinden die etwa 500 Klettermeter auf einer der beiden Varianten. Entweder über die schwierigere Variante (Schwierigkeitsgrad D) oder die leichtere Wegführung (B/C). Welche Durchstiegsvariante wir wählen, entscheiden wir vor Ort je nach Verhältnissen. Nach Durchsteigen der Nordwand erreichen wir den Burgstall mit der "Adlerhorst"-Aussichtsplattform, welche einen tollen Blick über die Pitztaler Bergwelt bietet.


Inhalt/Programm

Anreise:

  • öffentlich: mit dem Zug nach Imst und mit dem Bus nach Arzl.
  • PKW: auf der A12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Imst, weiter ins Pitztal. Im ersten Ort, Arzl im Pitztal, den Schildern zum Parkplatz folgen.

Wandzustieg:
Vom Parkplatz gehen wir in einigen Minuten durch Arzl zum Wandfuß des Burgstall am westlichen Ortsende.

Route:
Dort geht über einen ersten Aufschwung (B) ins Gehgelände mit einigen Holzstufen. Nach einer längeren Linksquerung entscheiden wir uns für eine der beiden Varianten: entweder über eine stufige Querung nach links zur steilen Variante. Über eine steile Wand (C/D) gelangen wir zur Schlüsselstelle, eine steile und exponierte Verschneidung (C/D). Schließlich queren wir stark ausgesetzt nach rechts und gelangen dann steil (C/D) zum Ausstieg an der Aussichtsplattform.
Die rechte Variante bringt und immer ansteigend auf eine steile Rampe (B/C). Über zwei lange Leitern (B)
kommen wir über flacheres Gelände (A) zur Plattform.
Versicherungen folgen.

Abstieg: 
Unschwierig zum Gipfel (Sendeanlage), weiter auf den Forstweg und über einen Steig retour nach Arzl.

 

Zeitaufwand:

Zustieg: 10 min

Klettersteig: 1h

Abstieg: 30 min

Aufgrund der Talnähe bietet sich der Klettersteig auch bei unsicherem Wetter an.

Kartenmaterial: 

AV-Karte Nr. 3/4, Lechtaler Alpen, Heiterwand; ÖK 145; F&B, WK 252

Bemerkung: 

Der Steig ist aufgrund seiner Tallage vor allem bei unsicherem Wetter interessant und lässt sich gut mit einer Begehung der Klettersteige in der Auer Klamm kombinieren. Bei Nässe nicht empfehlenswert!

Kartenmaterial: 

AV-Karte Nr. 3/4, Lechtaler Alpen, Heiterwand; ÖK 145; F&B, WK 252

Bemerkung: 

Der Steig ist aufgrund seiner Tallage vor allem bei unsicherem Wetter interessant und lässt sich gut mit einer Begehung der Klettersteige in der Auer Klamm kombinieren. Bei Nässe nicht empfehlenswert!

 



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen
Anmeldeschluss
17.10.2018 um 07:00 Uhr

Vorbesprechnung
18.10.2018 um 18:00 Uhr

Tourenziel
21.10.2018 um 07:00 Uhr, Burgstall

Treffpunkt/Abfahrt
21.10.2018 um 08:00 Uhr, Endstation Linie 3

Ausgangspunkt
21.10.2018 um 08:00 Uhr, Arzl im Pitztal

Ausrüstung


Kosten
Normaltarif: € 15,00




Downloads: