Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Karwendeldurchquerung mit dem Mountainbike

Webcode: 18720


Plätze frei

Karwendeldurchquerung mit dem Mountainbike

Von Scharnitz an den Achensee

Bild zu Karwendeldurchquerung mit dem Mountainbike


Termin: 30.08.2018 10:20 - 31.08.2018 18:00

von 14 bis 18 Jahre
Ort: Karwendel

Auf dieser Tour durchqueren wir das wilde Karwendelgebirge mit seinen schroffen Berggipfeln und wunderschön verzweigten Tälern. Am Samstag nehmen wir den Zug nach Scharnitz und radeln gemütlich zum Karwendelhaus, wo wir übernachten. Am nächsten Tag fahren wir hinab zu den alten Bäumen am kleinen Ahornboden und weiter durchs Johannistal. Nach einem kurzen Teerstück kommt der zweite lange Anstieg auf die Plumsjochhütte. Nach der steilen Abfahrt nach Pertisau können wir uns im Achensee erfrischen bevor wir weiter nach Jenbach radeln. Von dort fährt der Zug zurück nach Innsbruck.


Inhalt/Programm

1. Tag: Scharnitz – Karwendelhaus (19 km / 800 hm / 4 Stunden)

2.Tag: Karwendelhaus – Plumsjoch – Pertisau – Jenbach  (45 km / 800 hm / 6 Stunden)



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen

Kondition für 50 km / 800 hm, gute Fahrtechnik auf Schotterwegen

Rückkehr
01.09.2018 um 19:00Uhr

Anmeldeschluss
27.08.2018 um 12:00Uhr

Vorbesprechnung
28.08.2018 um 18:00Uhr, Alpenverein Innsbruck, Meinhardstraße 7-11

Treffpunkt/Abfahrt
30.08.2018 um 08:00Uhr, Innsbruck Hauptbahnhof, Haupteingang

Ausrüstung

Mountainbike, Helm



Kosten
Normaltarif: € 6,00

Team
1. Leitung:
Göbel Matthias , Tel. , Mobil ,
2. Leitung Bischofer Theresa , Tel. , Mobil ,
Betreuer Reuter Claire , Tel. , Mobil ,



Downloads:


Anmeldung