Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Transhumanz und Gipfelerlebnis am Similaun

Webcode: 19410


Abgesagt

Transhumanz und Gipfelerlebnis am Similaun

Geschichtsträchtiger Schafübertrieb am Niederjoch

Bild zu Transhumanz und Gipfelerlebnis am Similaun


Termin: 14.09.2019 - 15.09.2019


Ort:

Seit Jahrtausenden begeben sich knapp 4.000 Schafe und Ziegen auf eine lange Wanderschaft von Süden, um über hochalpine Jöcher die Sommerweiden im innersten Ötztal zu erreichen. Dieser grenzüberschreitende Schafübertrieb ist ein archaischer Brauch und wird als Transhumanz bezeichnet. Mit Sicherheit ist dieses Erlebnis unvergesslich, wenn sich über 2.200 Schafe und 300 Ziegen im Herbst über Gletscher und felsdurchsetzte Bergflanken von den Sommerweiden über das Niederjoch den Weg ins Tal suchen. Mit bleibenden Eindrücken werden wir im Anschluss die 3.606 m hohe Similaunspitze besteigen.


Achtung: Der Schaftabtrieb kann auch bereits etwas früher erfolgen, deshalb ist eine kurzzeitige Terminänderung möglich.

 

 


Inhalt/Programm


Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen

Gemeinschaftstour unter bewährter Führung eines staatl. geprüften Bergwanderführers des Alpenverein Innsbruck. Nähere Infos erhalten Sie in der Geschäftsstelle.

 

Anmeldeschluss
01.06.2019

Vorbesprechnung
12.09.2019 um 18:00 Uhr

Ausgangspunkt
14.09.2019 um 05:00 Uhr, Innsbruck Geschäftsstelle Meinhardstaße, 580 m

Ausrüstung


Kosten
Kostenbeitrag: € 170,00




Downloads: