Alpenverein Innsbruck

Mitglied werden
zur Anmeldung

Banff Mountain Film Festival World Tour

Banff 2017
zoom

Banff Tour 2017

Als Inspirationsquelle freuen wir uns, euch heute den Start der diesjährigen Banff Mountain Film Festival World Tour anzukündigen, die im April in Österreich unterwegs sein wird. Bereits zum 41. Mal gehen die bei den „Outdoor-Oscars" im kanadischen Banff prämierten Filme auf Weltreise und zaubern spannende Abenteuergeschichten auf die große Leinwand. Wie gewohnt punktet die Banff Tour dabei mit Abwechslungsreichtum, Nervenkitzel und bildgewaltigen Impressionen, die in jedem von uns das Fernweh wecken.

Das rund zweistündige Programm 2017 zeigt acht inspirierende Dokumentationen rund um die Themen Outdoor, Natur & Abenteuer. Wir entführen den Zuschauer zum Mountainbiken in die karge Wüste Nevadas,sorgen für schwitzige Hände beim Klettern im polynesischen Dschungel und zittern mit, wenn unsere Protagonisten im Iran die Felle auf ihreTourenski ziehen. Zwei besondere Highlights sind dieses Jahr DOING IT SCARED, ein Kletterportrait über Paul Pritchard, der trotz oder besser gesagt mit halbseitiger Lähmung eine Felsnadel an der tasmanischen Küste erklimmt. Welche Wellen es schlägt, wenn vier Vollzeit-Mütter spontan beschließen, an einem Ruderrennen über den Atlantik teilzunehmen, zeigt die kurzweilige Ruder-Doku FOUR MOMS IN A BOAT.

Die Banff Mountain Film Festival World Tour macht Halt in neun österreichischen Städten. Der Startschuss fällt am 21. April in Innsbruck. Sämtliche Termine findet ihr im Plakat anbei oder unter http://www.banff-tour.at . Karten sind ab 14 Euro im VVK bei unseren lokalen Partnern erhältlich sowie online. Mitglieder alpiner Vereine erhalten wie immer eine Ermäßigung.

Programmvorschau

Kartenvorverkauf beim Alpenverein Innsbruck, Meinhardstraße 7-11, 6020 Innsbruck



 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung