Alpenverein Innsbruck

Mitglied werden
zur Anmeldung

Schitouren mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Öffis broschürezoom

Schitouren mit Öffis 2017

Auch 2016/17 mit den Öffis zu den Skitourenzielen in Tirol

Über 70 % der Freizeitaktivitäten werden in Österreich mit dem PKW durchgeführt, wodurch nicht selten Täler und Orte unter dem großen Verkehrsdruck leiden. Lassen Sie doch einmal Ihr eigenes Auto zu Hause stehen und genießen Sie die stressfreie Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Berge Tirols. Die bereits 8. Auflage der Broschüre „Skitouren mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Großraum Innsbruck, Tiroler Unterland und Tiroler Oberland“ bietet Ihnen dazu mit 185 Skitourenzielen, als Ein- und Mehrtagestouren mit Gipfelüberschreitungen und Gebirgsdurchquerungen in benachbarte Täler die beste Möglichkeit das attraktive Angebot von Postbus, ÖBB, IVB und VVT zu nutzen. Mit der Broschüre entfällt eine aufwändige Fahrplansuche, da alle Fahrpläne zu den Skitourenzielen abgebildet sind. Ebenso die Rückfahrten mit Bus und/oder Bahn sind lückenlos angeführt. Einen besonderen Anreiz bieten die 9 Rückfahrt-Gutscheine von Postbus, IVB und VVT sowie das „Einfach-Raus-Ticket“ der ÖBB. Neben den aktuellen Fahrplänen, einer Übersichtskarte und einer Kurzbeschreibung zur Region, erhält man zu jedem Tourenziel Sicherheitsinformationen zu Charakter, Gehzeit, Höhendifferenz, Lawinengefährdung, Befahrungszeit und Hangrichtung.
Die Skitourenbroschüre ist kostenlos beim Alpenverein Innsbruck in der Meinhardstraße, beim VVT-KundenCenter am Hauptbahnhof Innsbruck, beim IVB-KundInnencenter in der Stainerstraße in Innsbruck und im ÖBB-Bahnhofscenter im Hauptbahnhof Innsbruck sowie in zahlreichen Tourismusbüros rund um Innsbruck erhältlich.

Sie kann aber auch hier heruntergeladen werden, wobei dann aber die Rückfahrt-Gutscheine keine Gültigkeit besitzen.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung