Logo Sektion Innerötztal

Termine 2019 (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

So
18.08.
Mo
19.08.
Di
20.08.
 
Sonntag, 18.08.2019
Ein toller und sehr warmer Bergtag, bis über Mittag bleibt es wohl nahezu wolkenlos, und auch am Nachmittag tauchen nur harmlose Wolken auf. Ein paar Tropfen aus einer Quellwolke sind denkbar, kräftige gewittrige Regengüsse sind aber sehr unwahrscheinlich. In der Nacht direkt am Hauptkamm und etwas südlich stärker bewölkt durch einsetzenden SW-Wind und Stau, sonst aufgelockert bewölkt und eher trocken. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 9 und 15 Grad, in 3500 m zwischen 3 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 20 km/h im Mittel.
Montag, 19.08.2019
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, wobei in der ersten Tageshälfte deutlich mehr Sonne zu erwarten ist, im Verlauf des Nachmittags wird es schaueranfälliger, auch ein kurzer Gewitterguss ist dann nicht ausgeschlossen. In der Nacht aufgelockert bis stark bewölkt, am und südlich des Hauptkamms aus leichtem Südstau heraus ein paar Tropfen, nördlich davon bei leichter Föhntendenz trocken. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 8 und 12 Grad, in 3500 m zwischen 2 und 6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 20 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.08.2019 um 11:51 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Neue Ausgabe "Bargluscht" 2019
Viel Spaß beim Lesen :) 
Materialliste HGG
Die Sektion Innerötztal lädt ein
 
 
Nachruf auf Hansjörg Auer
Nachruf auf Hansjörg Auer


1
Neue Ausgabe "Bargluscht" 2019
Neue Ausgabe "Bargluscht" 2019

Viel Spaß beim Lesen :) 

2
Materialliste HGG
Materialliste HGG

Die Sektion Innerötztal lädt ein

3
Wildspitze

Termine 2019

    WANDERPROGRAMM WALTER SANTER

    04.09.2019 | Krössbach – Hühnerspiel

    02.10.2019 | Von Lähn zur Bichlbacher Alm

    30.10.2019 | Schönberg – Eulenwiesen

    13.11.2019 | Gasthof Am Feuerstein

    04.12.2019 | Dezemberwanderung

    WANDERPROGRAMM HOCHGEBIRGSGRUPPE

    23. – 25.08.2019 | Watzmann 2.713 m, Berchtesgadener Alpen

    07.09.2019 | Muttekopf 2.774 m, Lechtaler Alpen


     

    Bergauf Online-Blätterversion

    Die neue Form der Alpenvereinszeitung "Bergauf" zum Nachlesen, Downloaden und Ausdrucken

     

    Besuche uns auch auf Facebook!

    Wetter

    Wetterkarte Satellitenkarte
    Wetterlage:
    Am Sonntag baut sich ein kräftiges Hoch auf, Reste einer Warmfront ziehen vom Alpenostrand ostwärts ab. In der Nacht auf Montag verlagert sich das Hochdruckzentrum Richtung Balkan, die Alpen kommen dadurch in eine feuchtere und labilere Südwestströmung. In der ersten Wochenhälfte überwiegt dann besonders in der Schweiz und im Nordwesten der Ostalpen recht unbeständiges Wetter, die Alpensüdseite bleibt tendenziell begünstigt.

    Material-Liste

    Vorschlag unserer Sektion zum Nachlesen, Downloaden und Ausdrucken

     
     
     
     

    Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung