Sektion Imst-Oberland

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Mitglied werden und sparen

Bergwetter Tirol

Fr
02.12.
Sa
03.12.
So
04.12.
 
Freitag, 02.12.2016
Der Sturm lässt nach, bleibt aber noch ein Thema. Nach freundlichem Beginn breiten sich am östlichen Alpennordrand und in den Osttiroler Tauern im Tagesverlauf hochnebelartige Wolken aus, die im Laufe des Nachmittags zwischen Kaiser und Kitzbüheler Alpen auch etwas Schnee bringen können (Schneefallgrenze sinkt von 1200 auf 600 Meter). Freundlich mit hohen Wolken bleibt es vom Karwendel westwärts sowie am übrigen Hauptkamm und auf der Alpensüdseite. . Temperatur in 2000m: -4 Grad, . Temperatur in 3000m: -9 Grad. . Höhenwind: starker bis stürmischer Nordwestwind, der tagsüber nachlässt.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 02.12.2016 um 11:12 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 

Vortrag - „Lawinen Update 2016 – Aus Unfällen lernen”

Vortrag Lawine Update 2016

Der Alpenverein Tirol und der Alpenverein Imst-Oberland laden zur Vortragsreihe „Lawinen Update 2016 – Aus Unfällen lernen”am 30.11.2016, um 19:30 Uhr in den Saal der Wirtschaftskammer in Imst ein.

Anhand von Lawinenereignissen aus dem letzten Winter wird der aktuelle Stand der Unfallvermeidung und Rettungstechnik dargestellt. Referent ist Michael Larcher, Bergführer, Gerichts-Sachverständiger und Leiter der Bergsportabteilung im Alpenverein. Die Veranstaltung richtet sich an aktive Wintersportler (Breitensport), primär Tourengeher, ferner Freerider und Schneeschuhwanderer.

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich aus erster Hand.

Wir freuen uns auf ihr Kommen.

Eintritt: freiwillige Spenden

Imster AV-Jugend startet in die neue Saison

Mit dem Schulbeginn startet auch die Alpenvereinsjugend der Sektion Imst-Oberland ins neue Jahr. Auch im kommenden Schuljahr findet neben zahlreichen Outdoor-Veranstaltungen (Wandern, Klettern, Biken, Skifahren, Skitouren, Rodeln, u.v.m.) jeden Freitag die Heimstunde statt. Dort wird viel gespielt, gebastelt sowie Touren und Ausflüge geplant. Die erste Heimstunde findet im Heimraum beim Widum (Treffpunkt Parkplatz Pfarrsaal) am Freitag, den 9. September von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr statt. Interessierte Kinder und Jugendliche aller Altersstufen sind herzlich willkommen. Einfach bei der ersten Heimstunde vorbeischauen!

Ab 16. September findet die Heimstunde für die "Zwergelen" (6-9 Jahre) immer von 17.30 bis 18.30 Uhr und jene der "Murmelen" (10-12 Jahre) von 18.30 bis 19.30 Uhr statt.

Jugend

Family Aktiv Gruppe

In ein aufregendes neues Jahr startet auch die Family Aktiv-Gruppe der Sektion. In den vergangenen Jahren wurden bereits zahlreiche tolle Aktionen mit Imster Familien durchgeführt. Auch hier können sich Interessenten jederzeit melden. Die nächsten Family Aktiv-Aktionen sind eine Fahrt nach Kitzbühel mit Wanderung am Kitzbüheler Horn am Sonntag, 18. September, sowie eine Almenwanderung im Kaunertal am 16. Oktober. Infos zu allen Gruppen gibt's unter 0650 320 24 18.

Die Muttekopfhütte

Muttekopfhütte

Derzeit geschlossen bis 1. Juni 2017.

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung