Hüttenfinder
Hugo-Gerbers-Hütte
Seehöhe 2347 m, Kategorie I, Kärnten, Kreuzeckgruppe
Logo Alpenverein-Gebirgsverein
 

Bergwetter Kärnten

So
19.05.
Mo
20.05.
Di
21.05.
Mi
22.05.
Do
23.05.
Fr
24.05.
Sa
25.05.
So
26.05.
 
Sonntag, 19.05.2019
Am Sonntag wechselhaftes Bergwetter, vor allem in den Karnischen Alpen und in den Karawanken kann der Regen etwas länger anhalten. Die Schneefallgrenze liegt bei 2200m. Weiter nördlich sind vor allem von den Gurktaler Alpen bis zur Koralpe kurze Auflockerungen möglich, aber auch eher selten. Die Gipfel werden nur kurz frei, denn im Tagesverlauf sind auch hier wieder einzelne gewittrige Regenschauer zu erwarten. Es weht mäßiger Wind aus südlicher Richtung. In 3000m hat es -2, in 2000m bis 3 und in 1000m um 12 Grad.  
 
Montag, 20.05.2019
Am Montag ist es meist von der früh weg dicht bewölkt und viele Gipfel sind im Nebel. Am ehesten lockern die Wolken im Laufe des Nachmittages in Unterkärnten etwas auf. Zunächst regnet es nur lokal leicht, rasch entwickeln sich aber wieder vermehrt teils gewittrige Regenschauer. Die Schneefallgrenze liegt dabei um 2000m. In 3000m hat es -2, in 2000m um 2 Grad und in 1000m um 10 Grad. Es weht mäßiger, in den südöstlichen Gebirgen auch lebhafter Wind aus südwestlicher Richtung.  
 
Dienstag, 21.05.2019
Am Dienstag dreht die Strömung mit Durchgang einer Störungszone auf Nordwest. Gerade in der Früh und am Vormittag zieht dabei etwas Regen durch und die Berge sind im Nebel. Die Schneefallgrenze liegt dabei zwischenzeitlich bei etwa 2000m, steigt aber im Tagesverlauf wieder auf etwa 2300m. Nachmittags lockern die Wolken mit Nordföhn von Westen etwas auf und die Sichten bessern sich. Lokale Regenschauer sind aber auch dann noch möglich. In 2000m hat es am Nachmittag wieder um 4 Grad. Der Wind weht zunehmend lebhaft aus Nordwest.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 19.05.2019 um 06:51 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung