Hüttenfinder
Hugo-Gerbers-Hütte
Seehöhe 2347 m, Kategorie I, Kärnten, Kreuzeckgruppe
Logo Alpenverein-Gebirgsverein
 
 

Bergwetter Steirisches Randgebirge,Kärntnerisch-Slowenische Alpen

Di
28.01.
Mi
29.01.
Do
30.01.
Fr
31.01.
Sa
01.02.
So
02.02.
Mo
03.02.
Di
04.02.
 
Mittwoch, 29.01.2020
In einer Nordwestströmung in den Morgenstunden noch ein paar übergreifende Schnee- und unter ca. 700m teils Regenschauer aus Norden. Ab dem Vormittag dann gegen Süden zu schon vermehrte Auflockerungen und der Nachmittag sieht recht sonnig aus, in Hochlagen ist es aber stark windig. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -2 und 1 Grad, in 1500 m um -4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 35 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 30.01.2020
Nachts ziehen ein paar dichtere Wolkenfelder durch, es bleibt aber trocken. Bald ziehen sie tagsüber wieder ab und die Sonne setzt sich weitgehend durch. Nur der lästige kräftige Wind wird als lästig empfunden. Tagsüber deutliche Erwärmung gegenüber dem Vortag. Erst am Abend und in der Nacht zum Freitag fallen die Wolken wieder dichter aus, es bleibt voraussichtlich trocken.Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -1 und 5 Grad, in 1500 m zwischen -5 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 35 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.01.2020 um 13:59 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung