Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Stuttgarter Hütte
Seehöhe 2310 m, Kategorie I, Tirol, Lechtaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Stuttgarter Hütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.


Wegen einer Sektionsveranstaltung vom 15.07. bis 17.07.16 sind die Übernachtungsmöglichkeiten stark eingeschränkt!

 

Bergwandern Klettern Mountainbike

Umweltsiegelhütte

Kontakt

Status

Sommer

Anfang Juli bis Ende September

Winter

Pächter

Florian Beiser

Hüttenwart

Anschrift Hütte

A-6763 Zürs

Telefon Hütte

0043/676/7580250

Telefon Tal

+43/5583/2030

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

Internet

www.alpenverein-schwaben.de

Eigentümer

DAV Sektion Schwaben

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

22

Matratzenlager

20

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist mit einem AV-Schloss versperrt (12 Plätze).

Notraum

Besonderes

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Langen am Arlberg, St. Anton a. Arlberg
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Zürs
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Zürs, Lech

Geogr. Breite

47° 10,817'

Geogr. Länge

10° 12,283'

UTM (Nord)

5225909

UTM (Ost)

591274

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

3/2

BEV

Bl. 143

Freytag & Berndt

Bl. WK 351
Bl. WK 372

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Lech Gondelbahn Rüfikopf (2.362 m)
Gehzeit: 02:30

Steeg (1.124 m)
Gehzeit: 04:30

Valluga-Bergstation (2.808 m)
Gehzeit: 03:00

Zürs (1.717 m)
Gehzeit: 02:00



Nachbarhütten

"Edelweißhaus" (1.530 m)
Gehzeit: 04:00

"Leutkircher Hütte" (2.251 m)
Gehzeit: 04:00

"Ulmer Hütte" (2.285 m)
Gehzeit: 03:00



Touren

Fanggekarspitze (2.640 m)
Gehzeit: 01:45

Erlispitze (2.634 m)
Gehzeit: 01:00

Roggspitze (2.746 m)
Gehzeit: 03:00

Trittkopf (2.719 m)
Gehzeit: 02:00

Valluga (2.808 m)
Gehzeit: 02:30



Wetter

Bergwetter Tirol

31.05.
01.06.
02.06.
 
Dienstag, 31.05.2016
Der Vormittag eignet sich bedingt für kürzere Wanderungen, die Sonne kann kurz mitspielen und manche Gipfel können sich eventuell vom Nebel befreien. Aber der Regenschutz wird bald wieder zum Einsatz kommen, denn bereits am späteren Vormittag können sich wieder lokale Regenschauer bilden. Am Nachmittag stecken die Berge dann wieder verbreitet im Nebel und es regnet häufig und zum Teil auch kräftig, Schnee fällt ab ca. 2500m. Ein paar einzelne Gewitter sind am ehesten in den Dolomiten oder den Karnischen Alpen möglich. Temperatur in 2000m: 6 Grad. Temperatur in 3000m: -1 Grad. Höhenwind: zumeist schwacher Wind aus südlicher Richtung.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 31.05.2016 um 06:47 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung