Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Schwarzwasserhütte
Seehöhe 1620 m, Kategorie I, Vorarlberg, Allgäuer Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Schwarzwasserhütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Skitouren

So schmecken die Berge-Hütte Mit Kindern auf Hütten

Kontakt

Status

Sommer

Anfang Juni bis Mitte Oktober

Winter

Weihnachten bis Mitte März

Pächter

Nicole Kinzel

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Hirschegg 1
A-6992 Hirschegg

Telefon Hütte

0043/5517/30210

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

+43/5574/2099207044

Kontakt Tal

E-Mail

schwarzwasserhuette@hotmail.com

Internet

www.alpenverein-schwaben.de/huetten/schwarzwasserhuette.html

Eigentümer

DAV Sektion Schwaben

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

22

Matratzenlager

32

Notlager

Winterraum

Der Schlüssel zum Winterraum ist über dem Hüttenwirt zu organisieren (12 Plätze).
nur während Bew.zeit mit Voranmeldung

Notraum

Besonderes

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Oberstdorf
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Hirschegg, Skibus zur Auenhütte
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Auenhütte (Parkplatz), Breitachbrücke-Hirschegg (P

Geogr. Breite

47° 19,867'

Geogr. Länge

10° 05,217'

UTM (Nord)

5242541

UTM (Ost)

582155

Bezugsmeridian


Karten

BEV

Bl. 113

Freytag & Berndt

Bl. WK 363

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Auenhütte (1.238 m)
Gehzeit: 01:30

Baad (1.251 m)
Gehzeit: 03:00

Hirschegg / "Fuchshof" (1.124 m)
Gehzeit: 06:23

Mittelberg-Seilbahn Walmendinger Horn (1.993 m)
Gehzeit: 02:30

Schönebachalm (1.026 m)
Gehzeit: 03:00

Seilbahn Didamskopf (2.092 m)
Gehzeit: 03:30



Nachbarhütten

"Mahdtalhaus" (1.150 m)
Gehzeit: 02:00



Touren

Hoher Ifen (2.230 m)
Gehzeit: 02:30

Didamskopf (2.090 m)
Gehzeit: 02:30

Hählekopf (2.058 m)
Gehzeit: 01:30

Grünhorn (2.039 m)
Gehzeit: 01:30

Steinmandl (1.981 m)
Gehzeit: 01:30



Wetter

Bergwetter Vorarlberg

29.05.
30.05.
31.05.
 
Sonntag, 29.05.2016
Am Vormittag ist es dank Föhn in den südlichen Gebirgsregionen noch trocken, die Sichtverhältnisse sind passabel. Im Bregenzerwald kann es bereits erste Schauer geben. In der zweiten Tageshälfte wird es zunehmend wechselhaft. Das Gewitterrisiko steigt an. Temperatur in 2000m: 8 Grad. Höhenwind: Mäßiger bis frischer Wind aus Süd bis Südwest.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.05.2016 um 07:02 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung