Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Villacher Hütte
Seehöhe 2194 m, Kategorie I, Kärnten, Ankogelgruppe
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Villacher Hütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern

Kontakt

Status

Selbstversorger Hütte

Ganzjährig geöffnet!

Sommer

Winter

Pächter

Hüttenwart

Bernhard Wolf

Anschrift Hütte

Schanzgasse 3
A-9500 Villach

Telefon Hütte

+43/4242/289584

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

Internet

www.alpenverein.at/villach

Eigentümer

ÖAV Zweig Villach
Schanzgasse 3, A-9500 Villach
Tel.: 04242/289584
oeav-villach@aon.at
www.alpenverein.at/villach

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

Matratzenlager

16

Notlager

Winterraum

Notraum

Besonderes

  • Selbstversorger Hütten

Anreise

Bahnhof

Spittal / Drau
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Mautstelle Faller-Hütte
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 01,081'

Geogr. Länge

13° 22,176'

UTM (Nord)

5208455

UTM (Ost)

376091

Bezugsmeridian

15°


Karten

Alpenverein

44

BEV

Bl. 181
Bl. 182

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege



Nachbarhütten

"Gießener Hütte" (2.215 m)
Gehzeit: 05:00

"Osnabrücker Hütte" (2.022 m)
Gehzeit: 05:00



Touren

Hochalmspitze (3.360 m)
Gehzeit: 03:30

Preimlspitze (3.133 m)
Gehzeit: 02:00



Wetter

Bergwetter Kärnten

29.08.
30.08.
31.08.
 
Dienstag, 30.08.2016
Der Tag verläuft im Bergland bei einem Mix aus vielen Wolken und nur ein paar sonnigen Phasen unbeständig. Zunächst können speziell im Bereich der Karawanken noch einige Regenschauer durchziehen. Tagsüber sollte es nach dem Abzug morgendlicher Schauer zwar die meiste Zeit trocken sein, die Sichtverhältnisse sind aber immer wieder eingeschränkt und es können sich im Tagesverlauf noch ein paar, mitunter sogar gewittrige Schauer ausbilden. Der Wind spielt keine Rolle.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 29.08.2016 um 07:37 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung