Presse 
plitencz
Hüttenfinder
Hofalm
Seehöhe 1335 m, Kategorie I, Oberösterreich, Ennstaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Hofalm Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Klettern

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

15. Mai 2016 - Ende Oktober 2016

Winter

Pächter

Wolfgang Kräh

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Sonnenhang 76
A-4582 Spital am Pyhrn

Telefon Hütte

+43(0)6645949717

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

info@hofalmhuette.at

Internet

www.hofalmhuette.at

Eigentümer

ÖAV Sektion Spital am Pyhrn
Pyhrnstraße 12, A-4582 Spital am Pyhrn
Tel.: 03612/270/1270, 0650 89 30 654
harvey@pptv.at
www.alpenverein.at/spital-am-pyhrn

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

8

Matratzenlager

26

Notlager

Winterraum

Notraum

Besonderes

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Spital / Phyrn (20 min. vor Ort)
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Spital / Phyrn
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 38,989'

Geogr. Länge

14° 22,273'

UTM (Nord)

5277572

UTM (Ost)

452779

Bezugsmeridian

15°


Karten

BEV

Bl. 99

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Spital am Phyrn (650 m)
Gehzeit: 01:45



Nachbarhütten

"Bosruckhütte" (1.036 m)
Gehzeit: 01:30



Touren

Großer Pyhrgas (2.244 m)
Gehzeit: 02:30



Wetter

Bergwetter Oberösterreich

30.07.
31.07.
01.08.
 
Samstag, 30.07.2016
Gutes Bergwetter: Die Sonne scheint von der Früh weg vom blauen Himmel. Lokale Hangnebel lösen sich rasch auf. Am Nachmittag bilden sich kleine Haufenwolken, hüllen aber nur die höchsten Gipfel teilweise in Nebel. Die Gewitterneigung ist gering. In den Hochlagen der Nordalpen kann böiger Westwind ein wenig stören, sonst bleibt der Wind schwach. Sehr warm: In 1500 m 12 bis 19 Grad, in 3000 m um 7 Grad.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 29.07.2016 um 11:25 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung