Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  stampa 
atplencz
trova malga
Hubertushaus
Seehöhe 946 m, Kategorie I, Niederösterreich, Gutensteiner Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Hubertushaus Benvenuto in questa baita!

in seguito Lei trova tutte le informazioni importanti che sono necessarie per la progettazione della Sua prossima avventura in montagna. I pittogrammi rappresentati qui acclusi gli mostrano che cosa gli aspetta attorno alla baita. Più avanti Lei riceve informazioni concernenti la dotazione dentro la baita. Se Lei ha ulteriori domande, per favore non esita a contattarci.

Siamo contenti di conscerLa personalmente fra poco!


Urlaub
Vom 22.Juni bis 9. Juli 2020 ist wegen Urlaub geschlossen!



 

camminare arrampicare ferrata camminare con le racchette da neve

contatto del rifugio

Bewirtschaftet

estate

04. März 2020 - 24. Dezember 2020
Mai, September, Oktober - durchgehend ohne Ruhetag geöffnet!

März, April, Juni, Juli, August, November: Mittwoch bis Sonntag und Feiertag von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Für Nächtigungsgäste und gegen Voranmeldung: Frühstück ab 7:30 Uhr. Hüttenruhe um 22:00 Uhr.

inverno

Anfang November 2020 - Anfang Jänner 2021
Siehe Sommer ;-) Dezember Freitag, Samstag und Sonntags geöffnet

gestore

Andrea Steinschauer
Joachim Osen

Huettenwart

indirizzo del rifugio

Auf der Wand 8
A-2732 Oberhöflein

telefono rifugio

+43 699 10008170

telefono nella valle

+43 699 10008170

cellulare

+43 699 10008170

fax rifugio / malga

fax valle

contatto del rifugio Tal

E-Mail

hubertushaus@gebirgsverein.at

internet

www.gebirgsverein.at
www.facebook.com/hubertushaus.gebirgsverein

il proprietario

Alpenverein Gebirgsverein
Lerchenfelder Straße 28, A-1080 Wien
Tel.: +43/1/4052657
oeav@gebirgsverein.at
www.gebirgsverein.at

arredamento

letti

25

posti letto nel dormitorio

0

letto provisorio

locale invernale

0 Plätze

sala d'emergenza

speciale / la specialità

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • adatto a seminario

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich
    Auf Anfrage beim Hüttenwirt

  • Empfang für Mobiltelefon

arrivo

stazione ferroviaria

Unter-Höflein
orario ÖBB
orario DB

stazione dell'autobus

Kleinkanzelhaus, Zweiersdorf, Grünbach
orario ÖBB-Postbus

automobile

Stollhof, Hohe Wand-Str. (Mautstr.), Kleinkanzelhaus

altri arrivi

possibilità di parcheggiare

Kleinkanzelhaus

latitudine

47° 48,703'

longitudine

16° 01,519'

UTM (north)

5295882

UTM (east)

576762

riferimento mediano (?)

{huette_bezugsriferimento mediano (?)}


mappa

BEV

Bl. 5201 ÖK 50 - Wiener Neustadt (1:50.000)

Freytag & Berndt

Bl. WK 012 Hohe Wand . Schneebergland . Gutensteiner Alpen . Piestingtal . Lilienfeld . Triestingtal . Berndorf (1:50.000)

zur AV-Kartenbestellung
Touren

la salita

Grünbach (549 m)
Gehzeit: 02:00

Kleinkanzelhaus (1.065 m)
Gehzeit: 01:00

Unter-Höflein (468 m)
Gehzeit: 02:00



la malga vicina / il rifugio vicino

"Wilhelm Eichert-Hütte" (1.052 m)
Gehzeit: 00:30

"Hochkogelhütte" (932 m)
Gehzeit: 00:45



Giri

Plackles (1.132 m)
Gehzeit: 00:45

Sportklettern in der Hochfallwand und auf den Naglplatten
VI bis X

Naturpark Hohe Wand

Alpinsteig Wagnersteig
Klettersteig A

Alpinsteig Springlessteig
Klettersteig A

Gebirgsvereinssteig (Eröffnung am 1.5.2013) - Klettersteig
C-D

diverse alpine Kletterrouten
II-VI

Wildenauersteig - Klettersteig
C-D

Steirerspur - Klettersteig
C-D



Tempo

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Mo
27.01.
Di
28.01.
Mi
29.01.
 
Montag, 27.01.2020
Entlang der nördlichen Voralpen beginnt der Tag meist noch nebelig trüb, auf den Bergen setzt sich aber recht rasch sonniges Wetter durch. Auch tagsüber behauptet sich Sonnenschein bei meist nur völlig harmlosen Wolken. Erst im Laufe der folgenden Nacht zieht es aus Westen wieder zu. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -3 und 5 Grad, in 1500 m zwischen -2 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.
Dienstag, 28.01.2020
Überwiegend geht es dicht bewölkt durch den Tag, einzelne kleinere Auflockerungen sind eher noch am Vormittag möglich und bis Mittag sind auch nur einzelne schwache Niederschläge zu erwarten, wobei der Nebel immer mehr von dichten Wolken abgelöst wird. Im Laufe des Nachmittags streift dann eine Kaltfront die Region, es kommt zu einigen Regen und Schneeschauern bei einer Schneefallgrenze von 1200 bis später 600 m. Etwa bei Anbruch der Nacht ist die Front durchgezogen und dahinter lockert es für ein paar Stunden auf. Im weiteren Verlauf der Nacht ziehen aus Westen wieder dichte Wolken auf und bis zum Morgen kann es auch wieder zu leichten Niederschlägen meist in Form von Schneefall bis in tiefe Lagen kommen. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -3 und 4 Grad, in 1500 m zwischen -6 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.01.2020 um 11:33 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

esclusione di responsabilità | altri club alpini | Richieste per la presenza internet e la manutenzióne